12. August 2021 / 16:00 Uhr

Großes Sport-Wochenende: FV Bad Düben startet in Saison – 10. Beach Festival 

Großes Sport-Wochenende: FV Bad Düben startet in Saison – 10. Beach Festival 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Auch in diesem Jahr geben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Bad Dübener Beach Festival alles.
Auch in diesem Jahr geben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Bad Dübener Beach Festival alles. © Verein
Anzeige

Am Wochenende ist im Horst-Stahnisch-Stadion einiges los. Am Samstag startet die zehnte Auflage des Bad Dübener Beach Festivals, wobei insgesamt 44 Teams teilnehmen. Ebenfalls am Sonnabend starten auch die Fußballer in die neue Spielzeit, Auftaktgegner ist Schildau. Zudem wird die nächste Kreispokal-Runde ausgelost.

Bad Düben. Am Wochenende kommen Sportfans im Bad Dübener Horst-Stahnisch-Stadion voll auf ihre Kosten. Sowohl die Kicker des Fußballvereins 1921 als auch die Volleyballer des Sportvereins stehen vor einem absoluten Höhepunkt im Kalenderjahr.

Anzeige

Corona-Impfbus

Den Auftakt machen die Schmetterer: Bereits ab 9 Uhr fliegen an beiden Tagen die Bälle durch den kurstädtischen Himmel. Die inzwischen zehnte Auflage des Bad Dübener Beach Festivals wird im überdimensionalen Sandkasten ausgetragen. Am Sonnabend duellieren sich männliche und weibliche Zweier-Teams, am Sonntag wird gemischt – in Duos und Quattros für die Freizeitsportler. Mit 44 Teams in vier verschiedenen Turnieren ist das Spektakel abermals ausgebucht. „Von Erfurt bis Dresden und Wittenberg bis ins Erzgebirge ist wieder alles vertreten“, freut sich der stolze Turnierleiter Kevin Phillipp.

Mehr zum Sport

Zuschauer sind herzlich willkommen. Schließlich ist bei freiem Eintritt auch für Speis und Trank reichlich gesorgt. Am Sonntag besteht im Übrigen die Gelegenheit, sich mit Biontech gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Dazu wird eigens das mobile Impfteam aus Belgern anreisen und zwischen 11 und 16 Uhr sein Lager einrichten. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Blicken wir auf die andere Seite des Zuschauerwalls: Einen Volleyball-Aufschlag entfernt starten am Sonnabendnachmittag schließlich die Fußballer des FV Bad Düben 1921 in die neue Spielzeit. Nicht irgendwie, sondern anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums mit der offiziellen Eröffnung für die diesjährige Nordsachsenliga-Saison und reichlich Verbands- und Politikprominenz. Als Gegner wird ab 15 Uhr der TSV 1862 Schildau erwartet. Außerdem wird die nächste Runde im Kreispokal ausgelost.

Tim Michael