15. Februar 2021 / 15:00 Uhr

GW Siebenbäumen verlängert mit zwei Leistungsträgern

GW Siebenbäumen verlängert mit zwei Leistungsträgern

Volker A. Giering
Lübecker Nachrichten
Der zentrale Mittelfeldmann Maurice Fiedler kam im Sommer 2018 vom SV Eichede II zum SV Grün-Weiß Siebenbäumen.
Der zentrale Mittelfeldmann Maurice Fiedler kam im Sommer 2018 vom SV Eichede II zum SV Grün-Weiß Siebenbäumen. © Volker A. Giering
Anzeige

Einer der beiden Akteure hat sich in den Augen von Trainer Manuel Plähn "in den vergangenen zwei Jahren zu einem der besten Spielmacher der Liga entwickelt." 

Anzeige

Fußball-Landesligist Grün-Weiß Siebenbäumen hat die Verträge mit zwei weiteren Leistungsträgern verlängert. So haben Maurice Fiedler (23) und Veysi Kurt (26) für ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2022 zugesagt.

Anzeige

Veysi ist ein Spieler, der Spiele alleine entscheiden kann“

„Wir freuen uns, dass mit Mo und Veysi zwei wichtige Offensivstützen, den Weg weiter mit uns gehen. Mo hat sich in den vergangenen zwei Jahren zu einem der besten Spielmacher der Liga entwickelt und Veysi ist ein Spieler, der Spiele alleine entscheiden kann“, sagt Trainer Manuel Plähn dem LN-Sportbuzzer.

Mehr News aus der LN-Region

Bester Freund von Teamkollege Jan-Luca Holst

Fiedler hebt die guten Gespräche mit Plähn und dem Vorsitzenden Marco Kalcher hervor. „Ich sehe viel Potential in der Mannschaft. Wir haben eine ambitionierte Truppe mit einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern“, sagt der Verkäufer im Einzelhandel (in Hamburg) und beste Kumpel von Mitspieler Jan-Luca Holst. „Ich fühle mich in Siebenbäumen wohl und habe hier viele Freunde. Ich weiß das familiäre Umfeld zu schätzen.“

Maurice Fiedler und Veysi Kurt seit zweieinhalb Jahren für GW Siebenbäumen am Ball

Der 1,88 m große Mittelfeldspieler wechselte im August 2018 vom SV Eichede II zu den Lauenburgern, während der 1,78 m große Linksaußen Kurt im Juli 2018 vom SSV Güster gekommen ist. Davor spielte der Deutsch-Türke bei der Möllner SV.