27. Februar 2019 / 11:33 Uhr

Halbfinalauslosung für Kreispokal Havelland terminiert

Halbfinalauslosung für Kreispokal Havelland terminiert

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Reserve-Teams wissen nun, gegen wenn sie in der 1. Kreisklassenpokal-Runde spielen (Symbolbild).
Symbolbild. © imago/foto2press
Anzeige

Kreispokal Havelland: Die beiden Halbfinal-Partien sollen in der Halbzeitpause des Landesklasse-Spiels zwischen der SG Michendorf und Eintracht Glindow ausgelost werden.

Anzeige
Anzeige

Das Warten hat bald ein Ende. Die Halbfinalisten des Kreispokals Havelland, erfahren am Freitagabend, gegen wen sie in der Runde der letzten Vier antreten müssen. Die Begegnungen sollen in der Halbzeitpause der Landesklasse-Partie zwischen Gastgeber SG Michendorf und Eintracht Glindow gegen 20.45 Uhr ausgelost werden. Beide Mannschaften sind auch noch im Pokal vertreten.

Während sich die Michendorfer im Viertelfinale mit 3:2 gegen Blau-Gelb Falkensee durchsetzen konnten, steht für die Glindower noch das Viertelfinalspiel gegen Kreisoberligist SV Dallgow an. Wann die Begegnung ausgetragen wird, ist noch unbekannt. Die weiteren bereits feststehenden Halbfinalisten sind neben Michendorf Empor Schenkenberg und Alemania Fohrde.

In Bildern: Michendorf gewinnt gegen die Potsdamer Kickers mit 3:2.

Die SG Michendorf (rote Trikots) siegt im Kreispokal-Achtelfinale gegen die Potsdamer Kickers mit 3:2. Zur Galerie
Die SG Michendorf (rote Trikots) siegt im Kreispokal-Achtelfinale gegen die Potsdamer Kickers mit 3:2. © Benjamin Feller
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN