31. Januar 2017 / 11:28 Uhr

Hallenfußball: Grün-Weiß Bestensee neuer Futsal-Kreismeister der A-Junioren

Hallenfußball: Grün-Weiß Bestensee neuer Futsal-Kreismeister der A-Junioren

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Eine schwere Restrückrunde wartet auf Regis-Breitingen.
Eine schwere Restrückrunde wartet auf Regis-Breitingen. © Imago
Anzeige

Hallenfußball: Beim Endtunier in Groß Köris siegte das Team von Coach Thomas Niesler.

Anzeige

Die A-Junioren vom SV Grün-Weiß Bestensee sicherten sich den ersten Platz bei den diesjährigen Futsal-Kreismeisterschaften, die in der Sporthalle Groß Köris ausgetragen wurden.

Anzeige

Die Mannschaft von Trainer Thomas Niesler erreichte mit vier Siegen aus vier Partien (10:2 Tore) sehr souverän den Turniersieg. Zweiter wurde der BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow (8:3 Tore, 7 Punkte) vor dem FSV Eintracht Königs Wusterhausen (4:3 Tore, 6 Punkte), der SG Phönix Wildau (2:5 Tore, 4 Punkte) und dem punkt- und torlosen SV Grün-Weiß Großbeeren (0:11 Tore).