11. Januar 2019 / 21:10 Uhr

Hallenhockey: ATV Leipzig vor spannendem „Endspiel“

Hallenhockey: ATV Leipzig vor spannendem „Endspiel“

LVZ
Twitter-Profil
Zwei Hockeyspieler kämpfen um den Ball.
Zwei Hockeyspieler kämpfen um den Ball. © Roland Weihrauch/archiv
Anzeige

Die ATV-Hockey-Frauen haben ihr Saisonziel „Klassenerhalt“ in der Bundesliga längst geschafft. Jetzt können sie sogar ins Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft einziehen.

Anzeige

Leipzig. Die Aufgaben für den Team-Abend am Freitag waren freundschaftlich verteilt: „Jeder bringt was mit“, wusste ATV-Trainerin Miriam Klein über die Ruhezone vor dem Hockey-Sturm zu berichten. Denn am Sonntag starten die Leipzigerinnen den Angriff aufs Meisterschafts-Viertelfinale, zuhause geht immer was (14 Uhr, Sporthalle Rabet). Der immer wieder gern bemühte Stich ins Wespennest soll dann gegen die Berliner Gäste gelingen.

Das Klassenziel Klassenerhalt hatte die seit Saisonbeginn neu aufgestellte ATV-Mannschaft schon vor dem Sonntags-„Endspiel“ geschafft. „Wir haben mehr erreicht, als gedacht. Jetzt soll ein toller Abschluss her“, verspricht Coach Klein. Während die Konkurrenz zweimal ran muss, wartet auf Leipzig einzig und allein der „Wespen-Tanz“.

Weitere Meldungen vom Lokalsport in Leipzig

Die Rechnerei? Wer’s mag. Alles zählt nichts, wenn ATV verliert. Der Zweite der Ost-Gruppe hinter dem lupenreinen Berliner HC (24 Punkte) hat bisher unterm Hallendach 13 Zähler erkämpft. Dahinter folgt Zehlendorf (12) und die noch in Lauerstellung befindlichen Hockey-Mädels von TuS Lichterfelde (10). Das Hauptstadt-Duo steht sich am Sonnabend gegenüber. Für Spannung ist in jeder Hinsicht gesorgt. „Wir können frei aufspielen, das Training lief gut.“ Dann los, das vierte DM-Viertelfinale in der Geschichte des Traditionsvereins wartet.

Kerstin Förster

DURCHKLICKEN: Bilder vom Spiel gegen den TuS Lichterfelde

Kurz vor Schluss mussten die Hockey-Frauen des ATV Leipzig im Duell mit dem TuS Lichterfelde doch noch den Ausgleich hinnehmen. Zur Galerie
Kurz vor Schluss mussten die Hockey-Frauen des ATV Leipzig im Duell mit dem TuS Lichterfelde doch noch den Ausgleich hinnehmen. © Christian Modla
Anzeige

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt