22. Februar 2020 / 09:10 Uhr

Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im TV und Online-Stream sehen

Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im TV und Stream schauen: Knipst Joker Joel Pohjanpalo auch im Hamburg-Derby?
Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im TV und Stream schauen: Knipst Joker Joel Pohjanpalo auch im Hamburg-Derby? © dpa
Anzeige

Live im TV und im Online-Stream: So seht ihr das Zweitliga-Derby zwischen dem Hamburger SV und dem FC St. Pauli am 23. Spieltag. Der Abstand zur Spitze wird größer. Im Hamburg-Derby will der HSV vorübergehend mit Bielefeld gleichziehen.

Anzeige
Anzeige

Derby-Kracher im Volksparkstadion. Der Hamburger SV trifft am Samstag (13 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) im Lokalduell auf den FC St. Pauli. Während der HSV als Tabellenzweiter noch mehr Schwung im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg nehmen will, geht es für die tief in der zweiten Tabellenhälfte fest steckenden Kiezkicker darum, Abstand zum Tabellenkeller zu gewinnen. Ein Derby-Sieg würde bis zur Länderspielpause Ende März einen "richtigen Kick geben", sagte HSV-Trainer Dieter Hecking.

Mehr vom SPORTBUZZER

Und einen Kick können die Hamburger im Kampf um die Rückkehr ins deutsche Oberhaus gut gebrauchen. Erst am vorherigen Spieltag ließen die Schützlinge von Dieter Hecking beim 1:1 gegen Hannover 96 Federn, konnten froh sein, dank des späten Joker-Tores von Joel Pohjanpalo noch einen Zähler mitzunehmen. Grund genug für den Finnen, um mit einem Platz in der Startelf zu liebäugeln. "Ich hoffe, das Joker-Ding ist bald vorbei", sagte Pohjanpalo dem Kicker. Bisher ist Hecking mit seinen Entscheidungen bezüglich der Anfangsformation aber meist gut gefahren. Die Hamburger gewannen drei ihrer vier Partien im neuen Jahr.

Mit dem Stadtrivalen machte der HSV jedoch zuletzt schlechte Erfahrungen und verlor bereits das Hinspiel am Millerntor mit 0:2. St.-Pauli-Trainer Jos Luhukay hofft daher erneut auf Zählbares gegen den Aufstiegskandidaten: "Wir haben uns bislang punktetechnisch zu wenig belohnt. Am Sonnabend haben wir die Möglichkeit, daran etwas zu ändern", sagte der 56 Jahre alte Niederländer. Höchste Zeit für die Kiezkicker, denn mittlerweile trennen St. Pauli nunmehr zwei Punkte von einem Abstiegsplatz. Personell können beide Mannschaften nahezu aus dem Vollen schöpfen. Beim HSV werden Jeremy Dudziak (Knieverletzung) und Adrian Fein (Jochbeinbruch) nicht im Kader stehen, bei St. Pauli wird Rückkehrer James Lawrence (Trainingsrückstand) fehlen.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©

Wie sehe ich das Spiel Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel Hamburger SV gegen den FC St. Pauli am Samstag live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf Sky Bundesliga 3 und HD. Reporter ist Hansi Küpper. Die TV-Übertragung beginnt um 12.30 Uhr. Anpfiff der Partie ist um 13 Uhr.

Wird Hamburger SV gegen den FC St. Pauli live im Free-TV übertragen?

Nein, Sky hält die Exklusivrechte. Eine längere Zusammenfassung der Begegnung Hamburger SV gegen den FC St. Pauli am Samstag ist ab 18 Uhr in der ARD-Sportschau im Free-TV zu sehen.

Kann ich Hamburger SV gegen den FC St. Pauli im Livestream verfolgen?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel Hamburger SV gegen den FC St. Pauli über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Zweitliga-Spiel Hamburger SV gegen den FC St. Pauli bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das HSV-Spiel gegen den FC St. Pauli im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Samstag einen Liveticker zum Spiel Hamburger SV gegen den FC St. Pauli an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 13 Uhr.