05. Dezember 2019 / 19:41 Uhr

Handball-Bundestrainer Christian Prokop nominiert erweiterten EM-Kader für 2020

Handball-Bundestrainer Christian Prokop nominiert erweiterten EM-Kader für 2020

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat den erweiterten EM-Kader für das Turnier im Januar 2020 nominiert.
Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat den erweiterten EM-Kader für das Turnier im Januar 2020 nominiert. © (c) HINA
Anzeige

Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat am Donnerstag seinen erweiterten EM-Kader für 2020 zusammengestellt. Der SPORTBUZZER präsentiert die 28 Spieler des DHB.

Anzeige
Anzeige

Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat am Donnerstag seinen erweiterten Kader für die Europameisterschaft im Januar 2020 bekanntgegeben. Bis spätestens zum 8. Januar muss dieses 28 Spieler umfassende Aufgebot auf 16 Akteure für die Endrunde in Norwegen, Österreich und Schweden reduziert werden. Während des Turniers könnte Prokop dann aber mehrfach Wechsel mit den Spielern aus seinem erweiterten Kader vornehmen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der SPORTBUZZER stellt die 28 DHB-Spieler in einer Galerie vor.

EM 2020: Das ist der Kader der deutschen Handball-Nationalmannschaft

<b>Trainer Christian Prokop </b> hat sich auf 16 DHB-Spieler festgelegt, mit denen er in die Handball-EM 2020 starten wird. Der <b>SPORT</b>BUZZER stellt die Mannschaft vor. Zur Galerie
Trainer Christian Prokop hat sich auf 16 DHB-Spieler festgelegt, mit denen er in die Handball-EM 2020 starten wird. Der SPORTBUZZER stellt die Mannschaft vor. ©
Anzeige

Angeführt wird die DHB-Auswahl von Kapitän Uwe Gensheimer, auch Stammtorhüter Andreas Wolff dürfte seinen Platz wie die Kreisläufer Hendrik Pekeler, Patrick Wiencek und Jannik Kohlbacher sicher haben. Spannend wird sein, ob Dario Quenstedt oder der zuletzt nicht berücksichtigte Silvio Heinevetter neben Wolff mit nach Norwegen reisen wird. Routinier Bitter dürfte dagegen nur Außenseiterchancen haben und wohl höchstens auf Abruf bereit stehen.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN