03. Oktober 2021 / 09:13 Uhr

"Nicht gut abgesichert": Das sind die Reaktionen auf das 0:0 von 96 in Nürnberg

"Nicht gut abgesichert": Das sind die Reaktionen auf das 0:0 von 96 in Nürnberg

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
 96-Trainer Jan Zimmermann und seine Spieler können ganz gut mit dem Punkt in Nürnberg leben.
96-Trainer Jan Zimmermann und seine Spieler können ganz gut mit dem Punkt in Nürnberg leben. © IMAGO/Zink
Anzeige

Die 96-Profis können gut mit dem Remis in Nürnberg leben. Mit der zweiten Halbzeit war Coach Jan Zimmermann allerdings nicht zufrieden: "Da hatten wir mehr Ballverluste und haben diese auch nicht mehr so gut abgesichert." Weitere Reaktionen gibt's hier.

Mit einem Zähler im Gepäck hat 96 die Heimreise vom Gastspiel in Nürnberg angetreten. 0:0 hieß es nach 90 Minuten des 9. Spieltags, die vor allem geprägt waren von der Spannung. Der Club bleibt ungeschlagen, die Roten kommen nach dem Remis immerhin auf sieben Punkte aus den letzten vier Spielen.

Anzeige

Wie die beiden Trainer Jan Zimmermann und Robert Klauß die Nullnummer einordnen und was einige Spieler über den Verlauf der Partie sagen, lest ihr hier.

Das sind die Reaktionen nach dem Auswärtsspiel von Hannover 96 beim 1. FC Nürnberg

<b>Sebastian Kerk (Mittelfeldspieler von Hannover 96):</b> Wir haben die ersten 30 Minuten ein richtig gutes Spiel gemacht, waren gerade bei den zweiten Bällen sehr gut und sehr griffig, da müssen wir uns einfach belohnen. In der zweiten Halbzeit hatte Nürnberg ein deutliches Übergewicht und ein paar gute Chancen. Ich denke, dass wir mit dem Punkt gut leben können. Zur Galerie
Sebastian Kerk (Mittelfeldspieler von Hannover 96): "Wir haben die ersten 30 Minuten ein richtig gutes Spiel gemacht, waren gerade bei den zweiten Bällen sehr gut und sehr griffig, da müssen wir uns einfach belohnen. In der zweiten Halbzeit hatte Nürnberg ein deutliches Übergewicht und ein paar gute Chancen. Ich denke, dass wir mit dem Punkt gut leben können." ©

Alles über das Spiel in Nürnberg und rund um Hannover 96 findet ihr hier.