12. August 2019 / 21:52 Uhr

Stimmen zum Pokal-Aus beim KSC: "Nicht so präsentiert, wie es für 96 sein sollte"

Stimmen zum Pokal-Aus beim KSC: "Nicht so präsentiert, wie es für 96 sein sollte"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
96-Kapitän Marvin Bakalorz war nach dem Spiel beim KSC bedient.
96-Kapitän Marvin Bakalorz war nach dem Spiel beim KSC bedient. © imago images / Jan Huebner
Anzeige

Die Akteure von Hannover 96 waren nach dem verdienten Pokal-Aus von Karlsruhe bedient. Die Stimmen zum Spiel.

Anzeige
Anzeige

Pokal-Aus für Hannover 96 beim KSC in Runde eins: In einer ausgeglichen ersten Halbzeit agierten beide Mannschaften vor 11.779 Zuschauern vorsichtig und vermieden zu großes Risiko, dennoch hätten auch die Gäste in Führung gehen können.

Bei der besten Chance von Hannover durch Marvin Ducksch rettete KSC-Verteidiger David Pisot unmittelbar vor der Pause noch kurz vor der Linie.

KSC besiegt Hannover 96 verdient

In der zweiten Halbzeit verdienten sich die Gastgeber von Trainer Alois Schwartz den Sieg, weil sie die kämpferisch bessere Mannschaft waren und Hannover gar nicht erst zum Spielaufbau kommen ließen.

Nach einem Ballverlust von Hannovers Mittelfeldspieler Edgar Prib ließ Grozurek dem früheren Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler keine Chance. Dem Strafstoß ging ein Foul von Prib an KSC-Torjäger Marvin Pourié voraus. Zwischenzeitlich war ein Treffer von Lukas Fröde wegen Abseits nicht anerkannt worden (58.).

Mehr zum 96-Pokal-Aus

Die Stimmen zum Spiel KSC - Hannover 96:

DFB-Pokal-Aus für Hannover 96 beim KSC: Die Stimmen zum Spiel

Ron-Robert Zieler: Es ist enttäuschend, in der 1. Runde rauszufliegen. Aber wir müssen aufpassen, ich finde, dass wir nicht alles schlecht gemacht haben und auch gute Akzente gezeigt haben, auch wenn der KSC durch die besseren Chancen verdient gewonnen hat. Wir müssen es in Ballbesitz einfach noch besser machen. Zur Galerie
Ron-Robert Zieler: "Es ist enttäuschend, in der 1. Runde rauszufliegen. Aber wir müssen aufpassen, ich finde, dass wir nicht alles schlecht gemacht haben und auch gute Akzente gezeigt haben, auch wenn der KSC durch die besseren Chancen verdient gewonnen hat. Wir müssen es in Ballbesitz einfach noch besser machen." ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt