05. März 2020 / 07:45 Uhr

Hannover 96: Fünf gute Stürmer – Guidetti die Nummer eins, Weydandt "Gold wert"

Hannover 96: Fünf gute Stürmer – Guidetti die Nummer eins, Weydandt "Gold wert"

Andreas Willeke
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
John Guidetti (links) und Hendrik Weydandt trafen beide beim 3:1-Sieg gegen Kiel.
John Guidetti (links) und Hendrik Weydandt trafen beide beim 3:1-Sieg gegen Kiel. © Florian Petrow
Anzeige

Offensiv scheint Hannover 96 keine Probleme mehr zu haben. Im Gegenteil: Gleich fünf Angreifer wollen 96 nach vorne schießen. John Guidetti traf gegen Kiel zum ersten Mal, Hendrik Weydandt ist jetzt bester 96-Torschütze. Die Stürmer im Check.

Der erste Quotencheck der Wintertransfers deutet ein für 96 ungewohntes Urteil an – es könnten ausschließlich Volltreffer werden. Dominik Kaiser, Philipp Ochs und John Guidetti – die drei im Januar verpflichteten Feldspieler, machen 96 nach erster Einschätzung besser. Naturgemäß ist das nach wenigen Wochen kein abschließendes Urteil.

Anzeige

Kaiser wird immer mehr zum Chef im Mittelfeld, Ochs schoss ein wichtiges Tor gegen Kiel – wie auch Guidetti, der erstmals für 96 traf. Der Schwede ist bei Trainer Kenan Kocak die Nummer eins im stark bevölkerten 96-Sturm. „Die Qualität unseres breiten Kaders ist ja, dass wir fünf gute Stürmer haben“, sagt Cedric Teuchert, den Guidetti wieder aus der Spitze ins offensive Mittelfeld verdrängt hat.

Top-Torschützen in Bildern: die 50 erfolgreichsten Torjäger in der Geschichte von Hannover 96 (Stand: 9. Oktober 2021)

Bilderstrecke: die 50 erfolgreichsten Torjäger von Hannover 96. Zur Galerie
Bilderstrecke: die 50 erfolgreichsten Torjäger von Hannover 96. ©

"Sind alle froh, dass er wieder fit ist"

Neben Guidetti stürmte zuletzt Linton Maina, dem allerdings bei allem Tempo die Torgefahr abgeht. Zuletzt gegen Kiel vergab der 20-Jährige zwei gute Torchancen.

Anzeige

Trainer Kenan Kocak hat noch zwei namhafte Stürmer im Aufgebot. Hendrik Weydandt kommt nach langer Verletzungspause langsam wieder in Schwung. „Als Henne eingewechselt worden ist, hat er sofort getroffen“ gegen Kiel, lobt Kollege Teuchert. „Wir sind alle froh, dass er wieder fit ist.“

Sportchef Gerhard Zuber schließt sich an. „Henne ist mit seinem Körper für uns Gold wert. Er kommt zum Abschluss, kann Bälle halten, ist schnell, kann Gegenspielern weglaufen.“ Mit sieben Toren ist Weydandt aktuell sogar bester 96-Torschütze.

Mehr zu Hannover 96

Ducksch stottert

Und dann wäre da noch Marvin Ducksch. Mit sechs Toren faktisch gut dabei, wegen mangelhafter Körpersprache stottert es bei Kocak mit den Einsätzen.

Nicht leicht für Kocak, die Richtigen beim Sturmlotto zu ziehen. Neben dem gesetzten Guidetti wäre auch Teuchert denkbar, Maina könnte über außen kommen. Weydandt scheint der Topjoker zu sein und Ducksch der Spieler, der dann kommt, wenn alle andere Optionen nicht zünden.

Das ist der komplette Kader von Hannover 96 in der Saison 2019/20

Tor: 
Martin Hansen (Rückennummer 25) Zur Galerie
Tor: Martin Hansen (Rückennummer 25) ©

Sportredaktion Hannover