26. August 2021 / 15:25 Uhr

Die neue Podwart-Folge: Alles außer Ducksch - der Saisonstart von Hannover 96

Die neue Podwart-Folge: Alles außer Ducksch - der Saisonstart von Hannover 96

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Stürmer unter sich: Der eine ist noch da, der andere hat sich verabschiedet.
Stürmer unter sich: Der eine ist noch da, der andere hat sich verabschiedet. © Florian Petrow/IMAGO/R.Seidel Imagery
Anzeige

Der Platzwart trifft den Tiete: Im neuen Podwart wird die verrückte 2. Liga analysiert, dem Bomber der Nation Gerd Müller gedacht und die Handschrift von Jan Zimmermann entschlüsselt. Natürlich darf im 96-Podcast ein Classic aus erfolgreicheren Tagen der Roten nicht fehlen.

Ducksch in Bremen, Beier in Hannover - täglich gibt's Frisches vom Transfermarkt. Die neue Folge vom 96-Podwart dreht sich um alles außer Marvin Ducksch - um den Saisonstart der Roten. Erst verkorkst, dann erholt gegen Heidenheim, generell spielt die 2. Bundesliga verrückt. Die Kolumnisten Uwe Janssen und Bruno Brauer lassen sich dabei auf eine Diskussion mit SPORTBUZZER-Redakteur Dirk Tietenberg ein: Wie wichtig ist eigentlich die Ballan- und mitnahme? Weydandts Annahme, so Brauers Einwurf, "ging ins Tor, mein Freund"...

Anzeige

Apropos: Gute Freunde sollte man niemals trennen. Die Fußballfreunde trauern um den größten deutschen Stürmer aller Zeiten. Der Platzwart erinnert an die schönsten Stunden mit Gerd Müller, der Tiete staunt. Und zum Abschluss der neuen Folge wird dann auch noch der Eistresor geöffnet...

Und hier könnt ihr den 96-Podwart direkt hören:

Die Kolumnisten Uwe Janssen und Bruno Brauer treffen auf 96-Reporter Dirk Tietenberg. Der Platzwart und der Tiete – ein Fußball-Podcast über Hannover 96. Aktuell und historisch, tiefgründig und musikalisch. Der 96-Podwart verbindet Nachricht mit Humor, Ergebnis mit Erlebnis, Satire mit Sachgeschichten und Aberwitziges mit Anekdoten. Es wird also ernst für und mit 96.