22. Mai 2020 / 09:02 Uhr

Was machen mit Felipe? Die 96-Fans haben eine ziemlich klare Meinung

Was machen mit Felipe? Die 96-Fans haben eine ziemlich klare Meinung

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Mehr als die Hälfte der 96-Fans, die an der Umfrage teilgenommen haben, würde es bevorzugen, den Vertrag mit Felipe aufzulösen.
Mehr als die Hälfte der 96-Fans, die an der Umfrage teilgenommen haben, würde es bevorzugen, den Vertrag mit Felipe aufzulösen. © imago images/Christian Schroedter
Anzeige

Seinen Vertrag hat Hannover 96 im vergangenen Sommer bis 2021 verlängert, doch auch die Liste mit den Verletzungen wird bei Felipe immer länger. Mit Blick auf die Kaderplanung für die nächste Saison haben wir gefragt: Wie soll der Verein mit dem 33-Jährigen umgehen? Das Ergebnis ist recht eindeutig.

Anzeige
Anzeige

Wie soll Hannover 96 in der Personalie Felipe vorgehen? Diese Frage hat der SPORTBUZZER seinen Usern gestellt. Hintergrund: Der brasilianische Innenverteidiger steht den Roten auch im ersten Spiel nach der Corona-Zwangspause aufgrund muskulärer Probleme nicht zur Verfügung. Wenn 96 am Samstag (13 Uhr) an der Bremer Brücke beim VfL Osnabrück gastiert, wird der 33-Jährige fehlen. Einmal mehr fehlen, die Verletzungsliste ist um einen Eintrag reicher...

Das ist die Krankenakte von Felipe, Innenverteidiger bei Hannover 96

Oft schon hat sich eigentlich starke Felipe verletzt. Aber wenn er spielt, zeigt er, wie wichtig er ist. Zur Galerie
Oft schon hat sich eigentlich starke Felipe verletzt. Aber wenn er spielt, zeigt er, wie wichtig er ist. ©

Vor der aktuellen Saison hat Hannover 96 den Vertrag mit dem Innenverteidiger für zwei Jahre verlängert, der Kontrakt endet im Juni 2021. In diesem Sommer könnte den Roten allerdings ein großer Umbruch bevorstehen, angesichts zwölf auslaufender Verträge und der Tatsache, dass wohl alle Vereine in der Corona-Pandemie den Gürtel enger schnallen müssen.

Acht Jahre ist Felipe bei 96, er kommt auf 60- Erst- und Zweitligaspiele, macht keine acht pro Saison - bei einem monatlichen Salär von geschätzten 40.000 Euro. Wenig verwunderlich, dass der 33-Jährige als Streichkandidat gilt. Wie sehen das die 96-Fans?

Mehr über Hannover 96

Mehr als die Hälfte der User, die an der Umfrage teilgenommen haben, wünscht sich eine Auflösung des Vertrags (54,0 Prozent). Ein Viertel (25,9 Prozent) will Felipe noch eine Chance geben und die Vorbereitung auf die Saison 2020/21 abwarten. Dass Coach Kenan Kocak den Brasilianer in die Spur kriegt, glauben nur 20,1 Prozent der Teilnehmer am Voting.

Gefragt haben wir auch noch nach einer Einordnung der bisherigen Zeit des Innenverteidigers bei 96 - in Schulnoten: Eine 4 gab es von 32,9 Prozent der User, gefolgt von einer 3 (27,5 Prozent) und 5 (23,9 Prozent). Gut geht anders. Apropos: Eine 2 gab es von 6,0 Prozent, eine 1 von 2,4 Prozent - und eine 6 von 7,3 Prozent.