09. September 2019 / 19:04 Uhr

Hannover 96 testet Mamadou Kone – Slomka: "Hat eine gute Ausbildung genossen"

Hannover 96 testet Mamadou Kone – Slomka: "Hat eine gute Ausbildung genossen"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mamadou Kone trainiert bei Hannover 96 mit.
Mamadou Kone trainiert bei Hannover 96 mit. © Florian Petrow
Anzeige

Hannover 96 testet zwei Tage lang den Malier Mamadou Kone. Der 22-jährige Abwehrspieler ist derzeit vertragslos und könnte daher auch nach Ende der Transferperiode an die Leine wechseln.

Anzeige
Anzeige

Eine Woche nach dem Ende der Transferfrist testet Hannover 96 den vertragslosen Abwehrspieler Mamadou Kone aus Mali. Der 22-Jährige absolviert am Montag und bei den beiden Einheiten am Dienstag ein Probetraining bei den "Roten". In Mali war Kone für den in Bamako beheimateten Hauptstadtklub AS Onze Créateurs de Niaréla am Ball.

96-Trainer Slomka: "Gute Ausbildung genossen"

"Es ging heute viel um Technik. Er hat in Mali eine gute Ausbildung genossen, das hat man schon gesehen", sagte Coach Mirko Slomka nach dem Training am Montag. Kone könne in der Defensive mehrere Positionen besetzen: "In der Dreierkette, in der Viererkette innen links", so Slomka.

Laut RevierSport spielte Kone zuletzt bei Rot-Weiss Essen und beim MSV Duisburg vor. Für Regionalligist RWE stand Kone Ende August im Test gegen die SF Niedernwenigern auf den Platz. Dabei habe er durchaus zu überzeugen gewusst. "Er trainiert weiter mit. Er hat im Spiel einen guten Eindruck gemacht und wir schauen uns den Jungen noch einige Tage an", sagte Trainer Christian Titz später.

Wenige Tage später spielte Kone auch beim MSV Duisburg vor, beim 10:1 des Drittligisten im Test gegen Erkenschwick, spielte er 45 Minuten, war dabei aber kaum gefordert.

Hannover 96 testet Mamadou Kone: Training mit dem 22-jährigen Abwehrspieler aus Mali

Mamadou Kone trainiert bei 96 mit. Zur Galerie
Mamadou Kone trainiert bei 96 mit. ©
Anzeige
Mehr über Hannover 96

Die "Ach, der war ja auch mal bei 96"-Galerie: Die "vergessenen" Hannoveraner – viele Flops, wenig Tops

Diese Spieler sind nicht wirklich in die Historie von Hannover 96 eingegangen. Zur Galerie
Diese Spieler sind nicht wirklich in die Historie von Hannover 96 eingegangen. ©

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt