02. Oktober 2021 / 22:46 Uhr

Kommentar: Hannover 96 fehlte beim 0:0 in Nürnberg jegliche Präzision

Kommentar: Hannover 96 fehlte beim 0:0 in Nürnberg jegliche Präzision

Dirk Tietenberg
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Hatte in Nürnberg einen extrem schweren Stand: 96-Stürmer Lukas Hinterseer (links).
Hatte in Nürnberg einen extrem schweren Stand: 96-Stürmer Lukas Hinterseer (links). © IMAGO
Anzeige

Hannover 96 kam im Topspiel der zweiten Bundesliga beim 1. FC Nürnberg nicht über ein 0:0 hinaus. Dem Team von Jan Zimmermann fehlte jegliche Präzision bei Flanken, Pässen und Abschlüssen. Die Länderspielpause sollten die Spieler nutzen, eine Art Abschlusstrainingslager aus der Zeit zu machen, meint SPORTBUZZER-Redakteur Dirk Tietenberg.

Am fränkischen Fön am Samstagabend wird es nicht gelegen haben, dass von 25 Torschüssen im Max-Morlock-Stadion nur vier aufs Tor gingen. 96 brachte nur einen Schuss aufs Tor (ein Flugkopfball von Sebastian Kerk in der 9. Minute) zustande – der Rest, völlig verzogen.

Anzeige

Dem Team von Jan Zimmermann fehlte beim 0:0 in Nürnberg jegliche Präzision, bei Flanken, Pässen und bei Abschlüssen. Nach der gelb-roten Karte kam in der Schlussphase gar nichts mehr, auch von der Bank fehlte der Impuls. Ein Glück war es für 96, dass Nürnberg ähnlich schlecht abschloss.

Bilder vom Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Hannover 96

Maximilian Beier (links) und Nürnbergs Tim Handwerker kämpfen um das Spielgerät. Zur Galerie
Maximilian Beier (links) und Nürnbergs Tim Handwerker kämpfen um das Spielgerät. ©

96 sollte die Länderspielpause nutzen

Warum so hektisch, 96? Zimmermanns Boys ließen sich von den überhasteten Abschlüssen der Nürnberger anstecken. So viele Flanken, Eckbälle, Torschüsse verschenkt in einer Partie, die 3:3 hätte ausgehen können statt 0:0. 

Die Länderspielpause sollten die Spieler nutzen, eine Art Abschlusstrainingslager aus der Zeit zu machen. Der nächste Gegner Schalke weiß nämlich, wie man Treffer erzielt – anders als am Samstagabend Nürnberg und 96.