21. November 2019 / 07:05 Uhr

Weichenstellung: Bleibt Bakalorz auch unter Kocak Mannschaftskapitän?

Weichenstellung: Bleibt Bakalorz auch unter Kocak Mannschaftskapitän?

Andreas Willeke
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Marvin Bakalorz ist bei Hannover 96 Mannschaftskapitän.
Marvin Bakalorz ist bei Hannover 96 Mannschaftskapitän. © Bongarts/Getty Images/Fotolia/SPORTBUZZER
Anzeige

Es deutet sich an, dass Marvin Bakalorz auch unter 96-Neu-Trainer Kenan Kocak Mannschaftskapitän bleibt. Er sei ein "wichtiger Spieler und guter Charakter", so der Coach.

Anzeige
Anzeige

Beim neuen Trainer Kenan Kocak kommt alles auf den Prüfstand, nicht nur Stammplatzrechte, die unter seinem Vorgänger Mirko Slomka erworben wurden.

Eine der wichtigsten personellen Fragen ist die nach dem Kapitän. Behält der von Slomka auserwählte und ernannte Marvin Bakalorz die Binde?

96-Trainer Kocak wird wohl auf Bakalorz als Kapitän setzen

„Das werde ich der Mannschaft am Donnerstag bekannt geben“, kündigt Kocak seine Entscheidung an. Im Nachsatz lässt der Coach aber bereits durchblicken, dass er den Kapitän nicht wechseln wird. „Marvin Bakalorz ist ein wichtiger Spieler und ein guter Charakter“, sagt Kocak. Vielmehr kann man von einem Kapitän auch nicht erwarten.

Denkbar sogar, dass Bakalorz unter Kocak wieder eine bedeutendere Rolle auf dem Platz spielen wird – und zu mehr Einsätzen kommt.

Unabhängig davon bleibt der 30-Jährige ein maßgeblicher Kopf der Mannschaft.

Das sagte 96-Abräumer Marvin Bakalorz im Juli 2019 über ...

<b>... das 96-Paket:</b> Ich weiß, was ich hier habe. Ich mag die Stadt, ich mag die Fans, und ich habe noch einiges vor mit dem Verein. Es war keine Suche danach, was das Beste ist. Ich bin in einem gewissen Alter und habe das noch nie zuvor gemacht, dass ich mal ein bisschen abgewartet und geschaut habe, was noch so da ist. Aber im Endeffekt habe ich mich voll und ganz für Hannover entschieden. Zur Galerie
... das 96-Paket: Ich weiß, was ich hier habe. Ich mag die Stadt, ich mag die Fans, und ich habe noch einiges vor mit dem Verein. Es war keine Suche danach, was das Beste ist. Ich bin in einem gewissen Alter und habe das noch nie zuvor gemacht, dass ich mal ein bisschen abgewartet und geschaut habe, was noch so da ist. Aber im Endeffekt habe ich mich voll und ganz für Hannover entschieden. ©
Anzeige
Mehr zu Hannover 96

In Bildern: Das sind die Baustellen bei Hannover 96

<b>Die Abwehr:</b> 0:4 gegen Nürnberg, 0:4 in Heidenheim, 3:3 in Karlsruhe – hinten stimmt offensichtlich etwas im Kern nicht. Ausgerechnet der stabilste, Marcel Franke, wurde runtergezogen von den Defensivschwächen der Nebenleute. In der Abwehrkette schwächelt 96 vor allem außen. Julian Korb, Miiko Albonoz, Matthias Ostrzolek und Jannes Horn wären woanders Ersatzspieler. Hier bleibt Kocak nichts anderes übrig, als die Schwächen der einzelnen Spieler wegzucoachen. Mittelfristig sollte Kocak Verstärkung bekommen. Zur Galerie
Die Abwehr: 0:4 gegen Nürnberg, 0:4 in Heidenheim, 3:3 in Karlsruhe – hinten stimmt offensichtlich etwas im Kern nicht. Ausgerechnet der stabilste, Marcel Franke, wurde runtergezogen von den Defensivschwächen der Nebenleute. In der Abwehrkette schwächelt 96 vor allem außen. Julian Korb, Miiko Albonoz, Matthias Ostrzolek und Jannes Horn wären woanders Ersatzspieler. Hier bleibt Kocak nichts anderes übrig, als die Schwächen der einzelnen Spieler wegzucoachen. Mittelfristig sollte Kocak Verstärkung bekommen. ©
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN