13. Oktober 2021 / 16:00 Uhr

Neue Marktwerte: Nach enttäuschendem Start gibt's bei 96 fast nur Verlierer

Neue Marktwerte: Nach enttäuschendem Start gibt's bei 96 fast nur Verlierer

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Der Marktwert von Gaël Ondoua (links, im Zweikampf mit Ex-96er Charlison Benschop) und einigen seiner Kollegen ist gefallen.
Der Marktwert von Gaël Ondoua (links, im Zweikampf mit Ex-96er Charlison Benschop) und einigen seiner Kollegen ist gefallen. © picture alliance/dpa
Anzeige

Das Internetportal transfermarkt.de hat die Marktwerte der Spieler der 2. Bundesliga aktualisiert. Wenig überraschend: Bei 96 gibt es nach durchwachsenem Saisonstart fast nur Verlierer. Immerhin ein Jungprofi darf sich aber über einen Wertzuwachs freuen...

Vor dem 10. Spieltag in der 2. Bundesliga hat das Internetportal transfermarkt.de die Marktwerte der Profis im deutschen Fußball-Unterhaus aktualisiert. Es ist das erste komplette Update seit dem Saisonstart. Bei 96 gibt es nach einem eher enttäuschenden Auftakt in die Spielzeit fast ausschließlich Verlierer.

Anzeige

Besonders die Last-Minute-Verpflichtung Gaël Ondoua hat an Marktwert eingebüßt, wie übrigens auch Tom Trybull. Sie seinen als "gestandene Spieler ablösefrei von nominell stärker einzuschätzenden Teams gekommen". Drei langjährige Rote sind allerdings ebenfalls betroffen. Immerhin bei einem Talent gibt's einen Wertzuwachs...

Die aktuellen Marktwerte der Spieler von Hannover 96 laut transfermarkt.de (Stand: 13. Oktober 2021)

Martin Hansen: <b>300.000 (unverändert)</b> Zur Galerie
Martin Hansen: 300.000 (unverändert) ©

Alle Neuigkeiten rund um Hannover 96 und das Heimspiel am Freitag gegen Schalke 04 lest ihr hier.