19. Juli 2021 / 13:03 Uhr

Klassischer Look: Hannover 96 präsentiert seine drei neuen Trikotsätze

Klassischer Look: Hannover 96 präsentiert seine drei neuen Trikotsätze

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
In diesen Trikot wird Hannover 96 in der Saison 2021/22 spielen.
In diesen Trikot wird Hannover 96 in der Saison 2021/22 spielen. © Hannover 96/Oliver Farys
Anzeige

Bei der verpatzten Generalprobe hat 96 noch in den Trikots der vergangenen Saison gespielt, am Montagmittag ist nun die neue Spielkleidung präsentiert worden. Zu Hause werden die Roten weiterhin in roten Leibchen auflaufen, auswärts komplett in Schwarz. Auffällig sind die Ärmel beim weißen Ausweichdress. 

Am Freitag hat Hannover 96 seinen neuen Hauptsponsor präsentiert, es ist BRAINHOUSE247, ein Tochterunternehmen der Wohnivest Gruppe aus Fellbach und Bad Wörishofen. Da hinter diesen Punkt ein Haken gemacht werden konnte, ist es nun an der Zeit, die neuen Trikots zu zeigen - die Brust ist schließlich nicht mehr frei.

Anzeige

Wie avisiert, haben die Roten am Montag das Geheimnis um die Spielkleidung für die Saison 2021/22 gelüftet, nachdem es bereits exklusive Einblicke für Vertreter der Fanklubs gegeben hatte. Gemeinsam mit Ausrüster Macron sind die Trikots erstmalig alle Trikots aus recycelten Plastikflaschen hergestellt worden. Obwohl die Produktionshöher sind, sind die Preise gleich geblieben. Für Erwachsene kostet es in allen drei Varianten 79,96 Euro - ohne Beflockung.

Mehr über Hannover 96

Zu Hause spielt 96 ganz klassisch in kräftig roten Trikots, schwarzen Hosen und weißen Stutzen mit schwarz-weiß-grünem Element, dieses Mal in der richtigen Anordnung. An vielen Stellen findet sich auf dem Trikot die Zahl 96, geprägt auf der Vorderseite verteil

Der Auswärtslook ist komplett in Schwarz gehalten - Trikot, Hose und Stutzen. Lediglich das Wappen und einige wenige Applikationen kommen in Neongrün daher. Das Sponsorenlogo ist wie beim Heimdress ganz in Weiß gehalten. Auch hier ist auf der Vorderseite ein großes 96 eingearbeitet.

Weniger schlicht kommt das weiße Ausweichmodell mit seinen schwarzen und grünen Elementen im Schulter- und Ärmelbereich daher. Das farbig abgedruckte Sponsorenlogo macht diese Variante noch bunter, eine weiße Hose und vorrangig grüne Stutzen komplettieren dieses Dress, das eine Hommage an den DFB-Pokalsieg 1992 ist.