08. April 2021 / 20:35 Uhr

Die Roten in Noten: So waren Haraguchi & Co. bei der 96-Niederlage gegen Würzburg drauf

Die Roten in Noten: So waren Haraguchi & Co. bei der 96-Niederlage gegen Würzburg drauf

Dirk Tietenberg
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Genki Haraguchi traf zum zwischenzeitlichen 1:0 für Hannover 96.
Genki Haraguchi traf zum zwischenzeitlichen 1:0 für Hannover 96. © dpa
Anzeige

Ganz schwacher Auftritt: Mit 1:2 verliert Hannover 96 gegen Würzburg. Genki Haraguchi war mit seinem Treffer noch einer der wenigen, die solide drauf waren. Wir zeigen Euch, wie alle 96er drauf waren.

Anzeige

Ganz schwache Leistung: Im Nachholspiel der 2. Fußball-Bundesliga unterliegt Hannover 96 am Donnerstagabend mit 1:2 gegen Würzburg. Genki Haraguchi traf für die 96er kurz nach der Pause zum 1:0 (47.). Doch die Würzburger drehten die Partie durch Treffer von Frank Ronstadt (58.) und Rajiv van la Parra (80.).

Anzeige

Kaum ein 96-Spieler konnte an die zweite Halbzeit vom 3:3 gegen den Hamburger SV anknüpfen. Wir zeigen Euch in der Galerie, wie alle Spieler von Trainer Kenan Kocak drauf waren.

Die Roten in Noten: So waren die 96-Profis im Heimspiel gegen Würzburg in Form

Michael Esser – Note 3: Hat Glück beim Pfostenschuss von Munsy. Sonst selten gefordert. Mit der Stimme sehr präsent. Der erste Schuss aufs Tor ist gleich drin, aber da kann er nichts machen. Zur Galerie
Michael Esser – Note 3: Hat Glück beim Pfostenschuss von Munsy. Sonst selten gefordert. Mit der Stimme sehr präsent. Der erste Schuss aufs Tor ist gleich drin, aber da kann er nichts machen. ©

Einverstanden - oder eher nicht? Hier könnt ihr selbst Noten vergeben.