28. August 2021 / 15:32 Uhr

Die Roten in Noten: So waren die 96-Profis beim 0:4 in Darmstadt in Form

Die Roten in Noten: So waren die 96-Profis beim 0:4 in Darmstadt in Form

Dirk Tietenberg
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Dominik Kaiser (von rechts) und Linton Maina können Darmstadts Fabian Holland in dieser Situation stoppen.
Dominik Kaiser (von rechts) und Linton Maina können Darmstadts Fabian Holland in dieser Situation stoppen. © IMAGO/Beautiful Sports
Anzeige

Das war gar nichts! Nach einem schwachen Auftritt musste Hannover 96 in Darmstadt die dritte Niederlage im fünften Saisonspiel einstecken. Wie die Roten beim 0:4 im Merck-Stadion am Böllenfalltor in Form waren, lest ihr hier. 

Bei Hannover 96 läuft es in dieser Saison bisher einfach nicht rund. Nach dem befreienden Sieg gegen Heidenheim am vergangenen Spieltag mussten die Roten beim SV Darmstadt 98 die nächste Niederlage hinnehmen. Im Merck-Stadion am Böllenfalltor verlor das Team von Trainer Jan Zimmermann nach einem schwachen Auftritt mit 0:4 (0:2).

Anzeige

Von Beginn an wirkten die Darmstädter wacher. 96 kam kaum zur Entfaltung und kassierte nach 21 Minuten den verdienten Rückstand. Aus dem Gewühl heraus traf Luca Pfeiffer zum 0:1. Kurz vor der Pause setzte es dann die ganz kalte Dusche und Phillip Tietz erzielte das 0:2 (46.). Im zweiten Durchgang hatte Florent Muslija die beste Chance auf einen Treffer für die Roten, scheiterte jedoch per Elfmeter an Darmstadt-Keeper Marcel Schuhen (66.). Postwendend traf Fabian Schnellhardt zum 0:3 und die nächste 96-Pleite war besiegelt (70.). Den unglücklichen Schlusspunkt setzte Neuzugang Luca Krajnc mit seinem Eigentor zum 0:4 (87.).

Die Roten in Noten: So waren die Profis von Hannover 96 im Spiel beim SV Darmstadt 98 in Form

<b>Ron-Robert Zieler - Note 4:</b> Schon in der 6. Minute gefragt, als Dehm nicht aufpasst. Die Defensive lässt ihn bei allen Toren komplett im Stich. Einziger 96er in Normalform.   Zur Galerie
Ron-Robert Zieler - Note 4: Schon in der 6. Minute gefragt, als Dehm nicht aufpasst. Die Defensive lässt ihn bei allen Toren komplett im Stich. Einziger 96er in Normalform.   ©

Wie habt ihr die Leistung der Roten in Darmstadt gesehen? Hier könnt ihr selbst Noten verteilen.