23. Juli 2020 / 16:05 Uhr

Die 26 ist Geschichte: Hendrik Weydandt bekommt neue Rückennummer bei 96

Die 26 ist Geschichte: Hendrik Weydandt bekommt neue Rückennummer bei 96

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Er gibt seine 26 ab: 96-Stürmer Hendrik Weydandt läuft künftig mit der Nummer 9 auf.
Er gibt seine 26 ab: 96-Stürmer Hendrik Weydandt läuft künftig mit der Nummer 9 auf. © (c) dpa-Pool
Anzeige

Nach einem neuen Vertrag hat Hendrik Weydandt jetzt auch eine neue Rückennummer bei Hannover 96. Der Angreifer trägt künftig statt der 26 die 9 auf dem Rücken - und wandelt damit auf den Spuren zweier "Johnnys".

Anzeige
Anzeige

Hendrik Weydandt im Dress von Hannover 96 mit der Nummer 26 auf dem Rücken - das ist nach zwei Jahren schon ein ziemlich vertrauter Anblick. Künftig müssen sich Fans und Beobachter der Roten aber umgewöhnen. Zur neuen Saison erhält Weydandt eine neue Nummer: die 9.

"Ich habe gefragt, ob sie frei ist – sie war frei. Dann habe ich gefragt, ob ich sie haben kann – und ich kann sie haben", wird der 25-jährige Stürmer auf der Vereinshomepage zitiert. In der Vorsaison war die Nummer noch belegt. Erst von Jonathas, dessen Vertrag kurz nach Saisonbeginn aufgelöst wurde. Und dann seit dem Winter von Leihgabe John Guidetti.

Die besten Torschützen von Hannover 96 seit 2000 (jeweils für jeweilige Saison).

Saison 2019/20 (2. Bundesliga): Marvin Ducksch - 15 Tore Zur Galerie
Saison 2019/20 (2. Bundesliga): Marvin Ducksch - 15 Tore ©

Ratajczak bekommt ebenfalls neue Nummer

Auch der Schwede ist aber mittlerweile Geschichte bei 96, nach abgelaufener Leihe kehrt er zu Deportivo Alaves zurück. Die 9 wurde frei und Weydandt schlug zu. "Ich habe jetzt meine Lieblingsnummer, das war die 9 bei mir als Kind schon immer", erklärte Weydandt. "Es ist ja auch einfach eine typische Stürmernummer."

Mehr zu Hannover 96

Einen weiteren Nummerntausch gibt es im Tor. Michael Ratajczak trägt künftig statt der 23 die 22 auf dem Rücken. Welche Nummern die Neuzugänge Franck Evina, Valmir Sulejmani und Mike Frantz tragen werden, ist noch nicht bekannt. Spätestens zur Präsentation der neuen Trikots werden aber auch die feststehen - die Jerseys für die Saison 20/21 sollen voraussichtlich Mitte August vorgestellt werden.