08. Februar 2022 / 14:55 Uhr

Positiver Corona-Test: 96-Talent Nicolo Tresoldi muss in Quarantäne

Positiver Corona-Test: 96-Talent Nicolo Tresoldi muss in Quarantäne

Jonas Szemkus
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Nicolo Tresoldi muss in Quarantäne.
Nicolo Tresoldi muss in Quarantäne. © Florian Petrow
Anzeige

Am Freitag saß Nicolo Tresoldi beim 96-Auswärtsspiel in Heidenheim noch auf der Bank. Nun muss der Angreifer zunächst in Corona-Quarantäne.

Jetzt hat es auch 96-Tortalent Nicolo Tresoldi erwischt – der 17-jährige Stürmer hat Corona, aber immerhin keine Symptome. Am Freitagabend hatte Tresoldi noch sein Debüt im Profikader gefeiert, saß in Heidenheim zum ersten Mal auf der Bank – ausgerechnet als Ersatz für den positiv getesteten Routinier Mike Frantz.

Anzeige

Am Montagabend fiel dann auch Tresoldis Test positiv aus, 96 hatte ihn routinemäßig vorm Talentetraining an der Akademie durchgecheckt. „Das Hygienekonzept hat gegriffen, der Spieler konnte sich frühzeitig in Isolation begeben“, teilte 96 offiziell mit. Tresoldi ist vollständig geimpft.

Mehr über Hannover 96

Der 17-Jährige gilt als eines der größten Talente an der Akademie, bei Christoph Dabrowski darf er immer wieder mal bei den Profis mittrainieren. Auch während der Zeugnisferien schnupperte er zuletzt rein

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis