03. August 2020 / 14:55 Uhr

Re-Live: So lief der Trainingsauftakt von Hannover 96 (mit Fotos)

Re-Live: So lief der Trainingsauftakt von Hannover 96 (mit Fotos)

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
96-Trainer Kenan Kocak spricht zu seiner Mannschaft. 
96-Trainer Kenan Kocak spricht zu seiner Mannschaft.  © Florian Petrow
Anzeige

Am Montagnachmittag startete Hannover 96 in die Vorbereitung auf die neue Saison. Trainer Kenan Kocak bat seine Mannschaft ab 15 Uhr in der HDI Arena zur ersten Einheit. Hier könnt ihr euch den Trainingsauftakt im Relive anschauen.

Anzeige

Am Montagnachmittag hat Hannover 96 nach der Sommerpause wieder das Mannschaftstraining aufgenommen. Nachdem am Sonntag bereits der Laktattest anstand, folgte nun der Trainingsauftakt. Mit dabei waren auch die Neuzugänge Michael Esser, Mike Frantz, Valmir Sulejmani und Franck Evina.

Weydandt mit weißem Leibchen

Die Profis starteten ihre erste Einheit mit einem lockeren Warmmachprogramm. Kurz darauf folgten verschiedene Passübungen mit dem Ball, ehe das Abschlussspiel auf dem Programm stand. Hendrik Weydandt, der vor kurzem seinen Vertrag bei den Roten verlängert hat, trug dabei als einziger Spieler ein weißes Leibchen. Der Stürmer spielte immer bei der Mannschaft, die im Ballbesitz war. Die Frage, welcher Spieler das erste Trainingstor der Saison 2020/21 erzielte, kann noch nicht beantwortet werden. Denn: Das Trainingsspiel endete 0:0. Zum Abschluss drehten die 96-Spieler noch ein paar Runden in lockerem Tempo um den Platz.

Bilder vom Trainingsauftakt von Hannover 96 (3. August)

Die 96-Profis versammeln sich zur ersten Trainingseinheit nach der Sommerpause. Zur Galerie
Die 96-Profis versammeln sich zur ersten Trainingseinheit nach der Sommerpause. ©
Mehr zu Hannover 96

Hier könnt ihr euch den Trainingsauftakt der Roten im Relive anschauen:

Kurz vor dem Trainingsstart haben wir uns mit Stürmer Hendrik Weydandt unterhalten und über seinen Vertragspoker und die aktuelle Torwartdebatte bei 96 gesprochen.