21. Juni 2021 / 17:57 Uhr

So lief das erste 96-Training unter Jan Zimmermann (mit vielen Bildern!)

So lief das erste 96-Training unter Jan Zimmermann (mit vielen Bildern!)

Jonas Szemkus
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Bestens gelaunt: Der neue 96-Coach Jan Zimmermann scherzt mit Top-Torjäger Marvin Ducksch.
Bestens gelaunt: Der neue 96-Coach Jan Zimmermann scherzt mit Top-Torjäger Marvin Ducksch. © Florian Petrow
Anzeige

Das war Musik drin: Beim Aufgalopp - erstmals unter Leitung von Jan Zimmermann - sorgte eine Band für die lautesten Töne. Ansonsten war's "sehr entspannt", wie der neue 96-Trainer resümierte. Mit dabei beim Start in die Vorbereitung waren auch die Talente Lamti, Ennali, Bokake und Eichhorn.

Anzeige

Das war ein Einstand mit Tusch für Jan Zimmermann. Der Trainer von Hannover 96 hat am Montag sein erstes Training geleitet mit seinen neuen Fußball-Profis - und machte einen lockeren Eindruck. Um 13.46 Uhr betrat er zum ersten Mal als Chefcoach den 96-Trainingsrasen, um 13.58 Uhr - zwei Minuten vorm offiziellen Beginn der Einheit - hielt er auf dem Platz die erste Ansprache.

Anzeige

Während von nebenan wegen der Fête de la Musique Metal-Musik der Band Volter schallte, schlug Zimmermann eher ruhige Töne an. "Es war sehr entspannt, eine positive Grundstimmung", urteilte der Trainer aus der Region - und fand die Hardrock-Sounds dann doch "für heute" auch "überhaupt nicht schlimm. Aber wenn die wiederkommen, würde ich mal Musikwünsche hinterlegen", scherzte Zimmermann.

Bilder vom Trainingsauftakt von Hannover 96 mit Jan Zimmermann

Bilder vom Trainingsauftakt von Hannover 96 mit Jan Zimmermann Zur Galerie
Bilder vom Trainingsauftakt von Hannover 96 mit Jan Zimmermann © Florian Petrow

Kein Scherz ist natürlich, dass alle drei 96-Transfers bisher Sebastian heißen. Stolze, Ernst und Kerk machten am Montag schon mit und einen guten Eindruck. Ernst und Stolze trafen auch gleich im Trainingsspiel.

Übrigens genau wie Marc Lamti (20) - der 1,96 Meter große Innenverteidiger war eines der Talente, die bei der ersten "Zimbo"-Einheit vorspielen durften. Auch mit dabei: Lawrence Ennali, Grace Bokake und Jan-Erik Eichhorn (alle 19).