22. Januar 2022 / 14:36 Uhr

JETZT ABSTIMMEN: Mit welcher Elf soll 96 gegen Dynamo Dresden auflaufen?

JETZT ABSTIMMEN: Mit welcher Elf soll 96 gegen Dynamo Dresden auflaufen?

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Never change a winning team? Wen würdet ihr gegen Dynamo Dresden aufstellen?
Never change a winning team? Wen würdet ihr gegen Dynamo Dresden aufstellen? © Florian Petrow
Anzeige

Nach der Galavorstellung im DFB-Pokal heißt es nun wieder Ligaalltag für Hannover 96. Das Team von Trainer Christoph Dabrowski empfängt am 20. Spieltag die punktgleiche SG Dynamo Dresden in der heimischen Arena. Mit welcher Startelf würdet ihr die Aufgaben angehen?

Breiter könnte die Brust von Hannover 96 nach dem sensationellen 3:0-Sieg im DFB-Pokal über Borussia Mönchengladbach kaum sein. Christoph Dabrowski möchte den Schwung gern mitnehmen, warnt aber auch vor einem Gegner, der 96 vor andere Aufgaben stellen wird als noch Gladbach. Dynamo Dresden konnte die Roten schon in der Hinrunde ärgern, als der Aufsteiger die ambitionierte Zimmermann-Elf mit 2:0 aus der heimischen Arena schoss. Zudem präsentierten sich die Sachsen vergangene Woche beim 1:1 gegen den Hamburger SV in guter Form. Ein Selbstläufer wird der "Stresstest" gegen das punktgleiche Dresden nach der englischen Woche sicher nicht für Hannover.

Anzeige

Mit welcher Startelf würdet ihr die Aufgabe angehen? Zum Teil stellt sich die Mannschaft von Christoph Dabrowski von selbst auf, etwa auf der rechten Abwehrseite, wo eigentlich nur Jannik Dehm den schwerer verletzten Sei Muroya ersetzen kann, doch gerade in der Offensive bieten sich dem Trainer einige personelle Optionen.

JETZT ABSTIMMEN: 96-Startelf gegen Dynamo Dresden