05. August 2021 / 14:12 Uhr

JETZT ABSTIMMEN: Welche Elf soll für 96 im Pokal in Norderstedt beginnen?

JETZT ABSTIMMEN: Welche Elf soll für 96 im Pokal in Norderstedt beginnen?

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Hannover 96 geht als klarer Favorit ins Pokalspiel beim FC Eintracht Norderstedt.
Hannover 96 geht als klarer Favorit ins Pokalspiel beim FC Eintracht Norderstedt. © Florian Petrow
Anzeige

In der 1. Runde des DFB-Pokals ist 96 beim FC Eintracht Norderstedt gefordert. Dass Martin Hansen am Samstag im Tor stehen wird, hat Jan Zimmermann unlängst verraten. Wie würdet ihr die Roten beim Regionalligisten ins Rennen schicken? Ist die Partie eine Gelegenheit zu experimentieren?

Ist schon eine ganze Weile her, das letzte Pflichtspiel der ersten Mannschaft von Hannover 96 in Norderstedt. Am 2. Spieltag der Aufstiegssaison 1997/98 waren die Roten in der damals drittklassigen Regionalliga Nord (noch mit Ricklingen und Arminia) zu Gast beim 1. SC und gewannen mit 1:0. Die Fußballabteilung wurde 2003 eigenständig im FC Eintracht Norderstedt 03 - und jetzt kommt's nach vielen Jahren zum Wiedersehen.

Anzeige

In der 1. Runde des DFB-Pokals ist 96 beim jetzt viertklassigen Regionalligisten zu Gast. Jan Zimmermann hat bereits früh verraten, dass Martin Hansen zwischen den Pfosten stehen wird, klar ist auch, dass Neuzugang Julian Börner direkt in der Innenverteidigung spielen wird. Wie würdet ihr es halten? Im Pokal beim unterklassigen Gegner ein bisschen experimentieren oder die vermeintlich stärkste Elf aufbieten?

JETZT ABSTIMMEN: 96-Wunschelf in Norderstedt

Vielen Dank für die Teilnahme an der Umfrage! Eure Wunschelf präsentieren wir am Spieltag im SPORTBUZZER.