16. Januar 2022 / 16:38 Uhr

Lohn für die Null: So habt ihr die 96-Profis für die Partie in Rostock benotet

Lohn für die Null: So habt ihr die 96-Profis für die Partie in Rostock benotet

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die Hintermannschaft von 96 kommt bei den SPORTBUZZER-Usern nach der Partie in Rostock am besten weg.
Die Hintermannschaft von 96 kommt bei den SPORTBUZZER-Usern nach der Partie in Rostock am besten weg. © IMAGO/Fotostand
Anzeige

Kein Gegentor kassiert und in der zweiten Hälfte auch fast nichts zugelassen - die Defensive von 96 hielt beim erfolgreichen Re-Start in Rostock (1:0) dicht. Wenig verwunderlich, dass die Hintermannschaft notentechnisch besser davonkam als die Offensive.

Re-Start geglückt, wenngleich es beim Auftakt in die zweite Saisonhälfte bei Hannover 96 doch einigermaßen rumpelte - allen voran in der ersten Halbzeit. Am Ende steht beim Tabellennachbarn Hansa Rostock jedoch ein 1:0-Auswärtssieg, die drei Punkte sind im Sack und die Mannschaft von Christoph Dabrowski hat sich erst einmal wichtige Luft verschafft.

Anzeige

Dass es spielerisch an der Ostsee sicherlich nicht die beste Saisonleistung war, lässt sich auch ganz gut an den Noten ablesen, die die SPORTBUZZER-User nach dem Abpfiff verteilt haben. Abgesehen von Siegtorschütze Linton Maina kam dann doch die Defensive der Roten deutlich besser bei ihnen weg als die Offensive...

So haben die SPORTBUZZER-User die 96-Profis nach dem Auswärtsspiel in Rostock benotet

Ron-Robert Zieler: <b>Note 2,2</b> Zur Galerie
Ron-Robert Zieler: Note 2,2 ©

Nach Rostock ist vor Mönchengladbach: Alles rund um 96 und das Pokalspiel gegen die Borussia erfahrt ihr hier.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.