07. März 2018 / 15:51 Uhr

Hannover 96 verpflichtet 17-jähriges US-Talent von New York Red Bulls

Hannover 96 verpflichtet 17-jähriges US-Talent von New York Red Bulls

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
96-Akademieleiter Michael Tarnat posiert mit US-Boy Christopher Gloster.
96-Akademieleiter Michael Tarnat posiert mit US-Boy Christopher Gloster. © Hannover 96
Anzeige

Christopher Gloster heißt das neue Außenverteidiger-Talent von Hannover 96. Der neunfache U17-Nationalspieler der USA wechselt im Sommer an die Leine. Dem Transfer war ein zweiwöchiges Probetraining vorausgegangen.

Mit Außenverteidigern aus den USA hat Hannover 96 gute Erfahrungen gemacht, im Sommer kommt ein neuer. Christopher Gloster ist 17 Jahre jung und steht aktuell noch beim Major League Soccer-Team New York Red Bulls unter Vertrag. Mit der U17-Nationalmannschaft der USA reiste er im Sommer 2017 nach Indien zur U17-Weltmeisterschaft, insgesamt neun Spiele absolvierte Gloster für den US-Nachwuchs.

Anzeige
Mehr zu Hannover 96

Das waren die Sommertransfers von Hannover 96 seit 2010:

Sommer 2019: Dennis Aogo (vereinslos -> Hannover 96) Zur Galerie
Sommer 2019: Dennis Aogo (vereinslos -> Hannover 96) ©

"Wir erhoffen uns von ihm einiges"

Der Verpflichtung ging ein zweiwöchiges Probetraining im 96-Nachwuchsleistungszentrum an der Eilenriede voraus. "Er hat einen guten Eindruck hinterlassen", erzählt 96-Akademieleiter Michael Tarnat und fügt hinzu: "Wir erhoffen uns von ihm einiges - auch mit der Perspektive nach oben". Bei den Roten soll Gloster zunächst in der U19 Erfahrung sammeln.

pb

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.