09. Mai 2018 / 09:14 Uhr

Hannover 96: Christian Schulz soll als Spieler zurückkehren

Hannover 96: Christian Schulz soll als Spieler zurückkehren

Dirk Tietenberg
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Ex-96-Spieler Christian Schulz.
Ex-96-Spieler Christian Schulz. © imago/GEPA pictures
Anzeige

Eigentlich sollte es die letzte Saison für Christian Schulz gewesen sein. Doch nun gibt es Pläne des neuen Reserve-Trainers Christoph Dabrowski, der Schulz als Spieler zu Hannover 96 zurückholen will.

Anzeige
Anzeige

So ähnlich stellt sich jeder Profi den Abschluss einer tollen Karriere vor. Mittwochabend (20.30 Uhr) führt Christian Schulz als Kapitän das Team von Sturm Graz gegen Red Bull Salzburg ins Finale um den ÖFB-Cup. Das Finale am Wörthersee „will ich noch mal gewinnen, den Pokal hätte ich noch gern zum Ab­schluss“, erklärte der frühere 96-Profi. 

Schulz will seine Karriere krönen, auf großer Bühne. Ist danach wirklich Schluss? Der Sportbuzzer erfuhr: In den 96-Plänen soll Schulz als Spieler bei der zweiten Mannschaft eingebunden werden.

50 Legenden von Hannover 96 - und was aus ihnen wurde

Jiri Stajner, Szabolcs Huszti und Vinicius - nur drei bekannte Ex-Spieler von Hannover 96. Der <b>SPORT</b>BUZZER blickt auf weitere frühere 96-Legenden und zeigt, was sie heute machen.  Zur Galerie
Jiri Stajner, Szabolcs Huszti und Vinicius - nur drei bekannte Ex-Spieler von Hannover 96. Der SPORTBUZZER blickt auf weitere frühere 96-Legenden und zeigt, was sie heute machen.  ©
Anzeige

​Schulz soll Reserve unterstützen

Der neue Reserve-Trainer Christoph Dabrowski stellt gerade seinen Kader für die kommende Regionalliga-Saison zusammen. Schulz soll als Standby-Profi zumindest in der Hinrunde dabei sein und als rechte Hand Dabrowskis in den Trainerstab hineinwachsen. Schulz ist 35 und fit fürs Pokalfinale in Österreich. So hilft er auch der 96-Reserve.

Daran dachte Schulz allerdings am Tag vor dem Finale noch nicht. Sein Fokus galt dem Gegner Salzburg. „Sie können ruhig einen Titel abgeben, wenn sie schon Meister sind“, scherzte er.

Die große Liste aller Nationalspieler, die seit der Saison 2000/01 für Hannover 96 gespielt haben (Stand: 05. Oktober 2018):

<b>Walace</b> wurde 2016 im Brasilien-Trikot in Rio Olympiasieger. Neben den vier olympischen Partien durfte der Mittelfeldspieler in zwei weiteren Spielen für die Selecao auflaufen. Zur Galerie
Walace wurde 2016 im Brasilien-Trikot in Rio Olympiasieger. Neben den vier olympischen Partien durfte der Mittelfeldspieler in zwei weiteren Spielen für die Selecao auflaufen. © Frank Neßler

Hannover drückt dem früheren 96-Kapitän am Mittwoch die Daumen. Fraglich ist, ob er nach zwei Jahren bei Sturm zum Abschluss in der Startelf steht. Möglich ist es. Am vergangenen Sonntag wurde Sturm von den Salzburgern beim 1:4 übel zerrupft. Schulz saß auf der Bank, ihn traf keine Schuld. 

„Ich will das Spiel gar nicht komplett ausblenden. Man kann daraus eine Portion Wut mitnehmen, es kann eine sehr gute Motivation sein“, vermutet Sturm-Trainer Heiko Vogel. Auf die Erfahrung seines Kapitäns könnte er jedenfalls setzen. Zu Beginn seiner Karriere gewann Schulz mit Werder den DFB-Pokal, zum Ende könnte es der ÖFB-Cup vor 25 000 Zuschauern in Klagenfurt sein.

Nach seiner Rückkehr aus Graz wird Schulz sicher nach Hannover zurückkommen. Seine Frau Natalia ist im siebten Monat schwanger, die Familie, zu der auch Töchterchen Alina gehört, hat das Haus in Isernhagen nie aufgegeben. Beruflich will er „weiter was mit Fußball machen“. Offenbar nicht in der 96-Traditionsmannschaft, sondern als Aktiver beim 96-Nachwuchs.

Mehr zu Hannover 96

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt