14. September 2020 / 20:39 Uhr

User-Noten: Bewertet die Spieler von Hannover 96 nach dem Pokalspiel in Würzburg

User-Noten: Bewertet die Spieler von Hannover 96 nach dem Pokalspiel in Würzburg

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Genki Haraguchi (links) sprintet Würzburgs Tobias Kraulich davon.
Genki Haraguchi (links) sprintet Würzburgs Tobias Kraulich davon. © imago images/HMB-Media
Anzeige

Hannover 96 ist durch einen souveränen 3:2-Sieg bei den Würzburger Kickers in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Wie bewertet ihr die Leistung der 96-Profis im ersten Pflichtspiel der neuen Saison? Hier könnt ihr abstimmen.

Anzeige

So hat sich Hannover 96 das vorgestellt: Durch einen souveränen 3:2-Erfolg bei den Würzburgers Kickers steht das Team von Kenan Kocak nun in der zweiten Runde des DFB-Pokals. 96 war dabei von Anfang an die bessere Mannschaft, ließ in der Defensive kaum etwas anbrennen und setzte in der Offensive immer wieder entscheidende Nadelstiche.

So auch bei den drei Treffern von Hendrik Weydandt (23.), Dominik Kaiser (59.) und Timo Hübers (78.). Auch sonst war 96 die reifere Mannschaft. Den Würzburgern gelangen kurz vor Schluss nur noch zwei Ehrentreffer durch Arne Feick nach einer Standardsituation (89.) und Robert Herrmann vom Punkt (90.+5).

Hier abstimmen: Wie bewertet Ihr die Leistung der 96-Profis gegen Würzburg?

Mehr anzeigen

Nach dem erfolgreichen Start in die neue Spielzeit geht es für 96 am kommenden Samstag (13 Uhr) in der zweiten Liga mit einem Heimspiel gegen den Karlsruher SC weiter.