24. Februar 2022 / 08:40 Uhr

Corona-Zwangspause für Indians: Derby „notfalls kurzfristig unter der Woche“

Corona-Zwangspause für Indians: Derby „notfalls kurzfristig unter der Woche“

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Das nächste Scharmützel zwischen Indians und Scorpions muss noch ein bisschen warten...
Das nächste Scharmützel zwischen Indians und Scorpions muss noch ein bisschen warten... © Debbie Jayne Kinsey
Anzeige

Die attraktiven Heimspiele der Indians gegen Tilburg und die Scorpions am Wochenende können wegen positiver Corona-Tests nicht stattfinden. Das Derby aber soll „notfalls kurzfristig unter der Woche“ neu angesetzt werden, sagt Jan Roterberg, kaufmännischer Leister der Indians.

Seit dem vergangenen Sonntag sind die Hannover Indians in der Oberliga zu einer Spielpause gezwungen – wegen positiver Coronatests innerhalb des Teams. Sowohl die Partie gegen die Moskitos Essen fiel aus, als auch das Gastspiel der Indians beim Krefelder EV am Dienstag. Und die freie Zeit der Indians wird sich vorerst nicht ändern, wovon auch das Derby gegen die Hannover Scorpions betroffen ist.

Anzeige

Denn auch die Spiele am Wochenende werden abgesagt. Damit muss der ECH gleich auf zwei attraktive Heimspiele verzichten. Am Freitag wären die Tilburg Trappers zu Gast gewesen. Der Sonntag hätte im Zeichen des Derbys gestanden und für das ewig junge Nachbarschaftsduell mit den Scorpions am Pferdeturm gesorgt.

Mehr Berichte aus der Region

Es ist das vierte und letzte Derby der aktuellen Saison. Gibt es damit kein weiteres Spiel mehr zwischen dem ECH und den Mellendorfern? Derzeit müssen viele Spiele nachgeholt werden. Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat schon für mehr Freiraum gesorgt und die Hauptrunde um eine Woche verlängert – was gleichwohl nicht reichen wird, um die ligaweit noch ausstehende große Anzahl an Partien zu absolvieren.

Für einen neuen Derby-Termin gab bereits ein Telefonat zwischen Jan Roterberg, kaufmännischer Leiter der Indians, und Eric Haselbacher, Sportchef der Scorpions. „Wir haben ausgemacht, dass wir das notfalls auch kurzfristig unter der Woche machen“, berichtet Roterberg. Die Scorpions haben für Sonntag noch keinen Ersatzgegner. „Im Augenblick ist spielfrei“, sagt Haselbacher.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis