25. März 2021 / 07:31 Uhr

Vor dem Derby: Indians vermelden mit Robin Thalmeier ihren ersten Neuzugang

Vor dem Derby: Indians vermelden mit Robin Thalmeier ihren ersten Neuzugang

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
 Zuwachs für die Indians: Robin Thalmeier (eingeklinkt) verteidigt ab der nächsten Saison für den ECH.
Zuwachs für die Indians: Robin Thalmeier (eingeklinkt) verteidigt ab der nächsten Saison für den ECH. © IMAGO/Beautiful Sports/SB Rosenheim
Anzeige

Immerhin eine Erfolgsmeldung: Die Hannover Indians vermelden mit Robin Thalmeier ihren ersten Neuzugang für die nächste Saison. Der 18-jährige Verteidiger kommt aus dem Nachwuchs des SB Rosenheim. Nicht so schön: Vor dem Derby (Sonntag, 17 Uhr) ist der ECH auf Platz acht zurückgefallen.

Anzeige

Ihre Saison in der Oberliga können die Hannover Indians nur noch über den Umweg der Pre-Play-offs retten. Nach vier Niederlagen in Folge ist für den ECH, der mittlerweile auf den achten Platz zurückgefallen ist, der zur direkten Play-off-Qualifikation berechtigende sechste Platz nur noch theoretisch erreichbar. Die Spielzeit ist, auch wegen Corona und der Verletzungsmisere, irgendwie verkorkst.

Anzeige

Immerhin: Mit Blick auf die neue Saison haben die Indians einen neuen Spieler in ihren Reihen. Robin Thalmeier verstärkt die Defensive des ECH. Zuletzt spielte der 18-Jährige im Nachwuchs des Sportbunds Rosenheim, kam bei den Niederbayern in der U20 zum Einsatz. Dennoch ist Thalmeier gebürtiger Hannoveraner. Sein Vater Peter spielte Ende der Neunziger am Pferdeturm für den damaligen KEV Hannover.

Mehr Berichte aus der Region

Am Sonntag kommt es für die Indians daheim zum Derby gegen die Scorpions (17 Uhr). Am Freitag sind beide Teams spielfrei. Die Begegnung des ECH bei den Tilburg Trappers fällt aus wegen Corona-Fällen bei den Niederländern.

Auch die Scorpions haben keinen Gegner. Die Crocodiles Hamburg hatten am vergangenen Wochenende zwei positive Schnelltests in ihren Reihen. Nun folgte die Bestätigung durch professionelle PCR-Tests. Dadurch befinden sich die Krokodile in Quarantäne.