09. Januar 2022 / 21:28 Uhr

14:4 gegen Diez: Scorpions lassen auf 1:0-Derbysieg Schützenfest folgen

14:4 gegen Diez: Scorpions lassen auf 1:0-Derbysieg Schützenfest folgen

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die Scorpions hatten gegen die EG Diez-Limburg reichlich Grund zum Jubeln.
Die Scorpions hatten gegen die EG Diez-Limburg reichlich Grund zum Jubeln. © Debbie Jayne Kinsey
Anzeige

Auf den knappen 1:0-Erfolg im Derby gegen die Indians haben die Scorpions gegen die EG Diez-Limburg ein Schützenfest folgen lassen. Die Mannschaft von Coach Tobias Stolikowski setzte sich auf eigenem Eis mit 14:4 durch.

Die Hannover Scorpions haben in der Oberliga Nord nach dem 1:0-Derbysieg gegen die Hannover Indians einen 14:4 (5:0, 4:1, 5:3)-Heimerfolg gegen die EG Diez-Limburg nachgelegt. Louis Trattner und Tyler Gron gelangen jeweils drei Tore.

Anzeige

Gron (5.), Victor Knaub (8.), Julian Airich (15.), Thomas Supis (16.) und Andy Reiss (19.) sorgten nach dem ersten Drittel für die Vorentscheidung.

Mehr Berichte aus der Region

Weitere Tore der Gastgeber erzielten Michael Hammond (28., 42.), Thomas Supis (30.), Trattner (33., 42., 55.), Gron (37., 60.) und Reiss (59.). Für Limburg trafen Niko Lehtonen (29.), Paul König (42., 43.) und Henry Wellhausen (52.).

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.