X
#GABFAF
Fußball in Deutschland
Fußball International
Fußball-Nationalmannschaft
Fußball in den Regionen
Fussball nach Bundesländern
Boulevard
eSports
Sportmix

Hannover Scorpions verlängern mit Blank, Koziol und Talent Janisch

Redaktion Sportbuzzer
Noah Janisch hat bei den Hannover Scorpions verlängert. © Sielski/Scorpions (Archiv)

Verträger verlängert: Das Trio Christoph Koziol, Sa­char Blank und Noah Janisch bleiben für ein weiteres Jahr beim Eishockey-Oberligisten Hannover Scorpions.

Die Hannover Scorpions haben mit einem Trio die Verträge verlängert: Christoph Koziol, Sa­char Blank und Noah Janisch bleiben dem Oberligisten für ein weiteres Jahr erhalten.

Eine mögliche komplette Sturmreihe. „Erfahrung und Jugend – sicherlich eine gute Kombination für die neue Saison“, unterstreicht Trainer Dieter Reiss, „das sind allerdings nur Gedankenspiele, wie die Formationen endgültig aussehen werden, wird sich zeigen.“

Anzeige

Koziol (35) geht bereits in seine vierte Saison bei den Scorpions. Er spielte auch insgesamt vier Jahre beim Stadt-Rivalen Hannover Indi­ans. Ein ewiger Scorpion ist Blank. Der gebürtige Kasache wurde 2010 Meister mit dem DEL-Team. Der 18-jährige Janisch ist ein Eigengewächs der Wedemärker

Mehr zu den Hannover Scorpions

Die Bilder der Derbys zwischen den Indians und Scorpions:

Zur Galerie
Derby im Stadion am Pferderturm vom 16. Februar 2018: Brian Gibbons (Scorpions) guckt nicht begeistert, dahinter jubelt die torhungrige Mannschaft der Indians.
Die aktuellen Top-Themen
Region/Hannover Hannover Scorpions sportmix
Anzeige