16. August 2019 / 13:51 Uhr

Pechvogel Haupt startet beim Ironman in Schweden - Altwarmbüchen-Triathlon begehrt

Pechvogel Haupt startet beim Ironman in Schweden - Altwarmbüchen-Triathlon begehrt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Christian Haupt startet beim Ironman in Kalmar (Schweden). Der Altwarmbüchener Triathlon zieht die Massen an. 
Christian Haupt startet beim Ironman in Kalmar (Schweden). Der Altwarmbüchener Triathlon zieht die Massen an.  © zur Nieden/Bork
Anzeige

Triathlon im Doppelpack: Christian Haupt startet beim Ironman in Schweden und der Altwarmbüchen-Triathlon zieht die Massen ein. 

Anzeige
Anzeige

Das Leben als Triathlet ist hart. Christian Haupt kann mal wieder ein aktuelles Lied davon singen – vor seinem Start beim Ironman in schwedischen Kalmar am Samstag.

Unfall nach auskurierter Erkältung

Vor vier Wochen musste er den Start beim Ironman in Hamburg wegen einer Erkältung absagen. Seine Reaktion: schnelle Regeneration und volle Konzentration für einen sportlichen Angriff in Kalmar. Noch am Hamburg-Wochenende schwang er sich in den Sattel und trainierte am Nienstedter Pass. Die Erkältung war weg, Haupt fühlte sich gut. Fokussiert, den Kopf tief fuhr er den Pass hoch.

Haupt übersah so eine Baustellenabgrenzung – und stürzte. „Echt peinlich, dass das beim Hochfahren passiert ist“, gesteht Haupt. Schadensbilanz: ein gebrochenes Vorderrad und eine stark geprellte linke Schulter. 96-Athlet Haupt hatte Glück im Unglück – in der Schulter ist nichts gebrochen oder gerissen.

Bilder vom Wasserstadt Triathlon 2019:

Impressionen vom Wasserstadt Triathlon 2019. Zur Galerie
Impressionen vom Wasserstadt Triathlon 2019. ©
Anzeige

Trotz Widrigkeiten: "Ich hab Bock!"

Schwimmtraining funktionierte in den Folgetagen erst gar nicht, dann nur eingeschränkt. Als ob das alles nicht genug Pech gewesen wäre, steckte er sich wohl erneut bei seiner kleinen Tochter an und erkältete sich. Haupt trainierte zwar wieder normal ohne Einschränkung, „aber auch ohne Power“. Alles andere als gute Voraussetzungen für den Ironman an der schwedischen Ostsee. „Egal“, sagt Haupt. „Ich habe Bock! Das ist das Wichtigste.“

Haupt will in die Top Ten

Profi Haupt fuhr mit zwei Kumpels aus Hannover nach Schweden, Ankunft Mittwochmittag. Genügend Zeit, sich einzugewöhnen. „Echt schnuckelig hier“, schwärmt der 39-Jährige vom 36 000-Einwohner-Städtchen. Das Rennen wirbt mit Platz eins in der Zufriedenheitsliste der weltweiten Triathlon-Gemeinde. Warmwetterliebhaber Haupt kann allerdings nur mit 20 Grad rechnen. Doch Regen wäre viel schlimmer. „Da müsste ich mich dann noch mental mit auseinandersetzten“, sagt Haupt. Sein Minimalziel sind die Top 15. „Das muss auf jeden Fall sein, aber wenn es gut läuft, will ich weiter vorne landen. Mit einem Platz in den Top 10 wäre ich megazufrieden.“ Favorit ist der Deutsche Boris Stein (34), der sich nach längerer Pause mit einem Sieg den Startplatz für den Ironman auf Hawaii sichern will.

Mehr Buntsport

Triathlon-Weltmeister Haupt und Youngster Schünke siegen bei der Kultveranstaltung am Maschsee. Aber auch die Hobbysportler haben Spaß.

Triathlon-Weltmeister Haupt und Youngster Schünke siegen bei der Kultveranstaltung am Maschsee. Aber auch die Hobbysportler haben Spaß. Zur Galerie
Triathlon-Weltmeister Haupt und Youngster Schünke siegen bei der Kultveranstaltung am Maschsee. Aber auch die Hobbysportler haben Spaß. ©

Altwarmbüchen-Triathlon ist heiß begehrt

Der Altwarmbüchen-Triathlon sprengt alle Grenzen. 500 Teilnehmer waren geplant, doch für die siebte Auflage des Rennens im und am Altwarmbüchener See hat Cheforganisator Eckhard Bade nun rund 700 Teilnehmer zugelassen. „Der Zuspruch ist ungebrochen. Wir haben sogar noch eine Warteliste. Wenn wir die Wechselzone aufgebaut haben, sehen wir, ob noch ein paar mehr Räder hineinpassen. Der Platz dafür ist der Knackpunkt“, sagt Bade. Los geht es am Sonntag mit den Rennen über die Sprint- sowie olympische Distanz um 10 Uhr. Lediglich bei den Jugendrennen am Sonntag ab 13.30 Uhr gibt es noch Startplätze.

von Simon Lange und Matthias Abromeit

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt