12. Juli 2019 / 17:45 Uhr

Hansa-Spieltage 5-10 zeitgenau angesetzt

Hansa-Spieltage 5-10 zeitgenau angesetzt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hat genaue Vorstellungen, über die Art, Fußball zu spielen: Hansa-Trainer Jens Härtel. 
Hat genaue Vorstellungen, über die Art, Fußball zu spielen: Hansa-Trainer Jens Härtel.  © LUTZ BONGARTS
Anzeige

Unter anderem geht es am 23.8. am Freitag nach Ingolstadt

Anzeige
Anzeige

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat heute die genauen Termine für die Spieltage 5-10 der Saison 2019/2020 veröffentlicht.

Demnach warten auf den FC Hansa gegen Braunschweig (15.09.), Zwickau (22.09.) und Mannheim (29.09) drei Sonntagspartien. Das Gastspiel beim FC Ingolstadt findet an einem Freitagabend (23.08.) unter Flutlicht statt. Die Heimspiele gegen Großaspach (17.08.) und Münster (31.08.) werden sonnabends um 14 Uhr ausgetragen.

Die genauen Ansetzungen der Drittliga-Spieltage 5-10:

5. Spieltag: Sonnabend, 17.08.2019 – 14:00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - SG Sonnenhof Großaspach
6. Spieltag: Freitag, 23.08.2019 – 19:00 Uhr: FC Ingolstadt 04 - F.C. Hansa Rostock
7. Spieltag: Sonnabend, 31.08.2019 – 14:00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - SC Preußen Münster
8. Spieltag: Sonntag, 15.09.2019 – 14:00 Uhr: Eintracht Braunschweig - F.C. Hansa Rostock
9. Spieltag: Sonntag, 22.09.2019 – 13:00 Uhr: F.C. Hansa Rostock – FSV Zwickau
10. Spieltag, Sonntag, 29.09.2019 – 13:00 Uhr: SV Waldhof Mannheim - F.C. Hansa Rostock

Diese Spieler haben für die Saison 2019/20 einen Vertrag beim FC Hansa Rostock (Stand: 02. September):

Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. Zur Galerie
Bricht nach acht Jahren in Wiesbaden seine Zelte ab und wechselt zu Hansa Rostock: Torhüter Markus Kolke. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt