28. November 2017 / 14:55 Uhr

Harte Kritik: Der Absturz von FC-Bayern-Star Renato Sanches

Harte Kritik: Der Absturz von FC-Bayern-Star Renato Sanches

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Renato Sanches ist einer der talentiertesten Fußballer Europas. Doch auf den Platz bringt er sein Talent nur äußerst selten. Woran liegt das?
Renato Sanches ist einer der talentiertesten Fußballer Europas. Doch auf den Platz bringt er sein Talent nur äußerst selten. Woran liegt das? © Imago
Anzeige

Renato Sanches galt als Jahrhundertalent, der FC Bayern München kaufte ihn. Doch was passierte dann? Beim Rekordmeister überzeugte er kaum, deshalb wurde der Portugiese an Swansea City verliehen. In der Premier League soll er nun Spielpraxis sammeln. Doch seine Leistungen sind auch auf der Insel alles andere als eines Supertalents würdig.

Anzeige
Anzeige

Er ist einer der besten jungen Fußballer, die es überhaupt gibt. Das bescheinigten zahlreiche Experten. Doch warum kann er das nicht zeigen?

Der Portugiese Renato Sanches soll aktuell in Swansea Spielpraxis für eine Rückkehr zum FC Bayern München sammeln. Der Rekordmeister lieh ihn aus, nachdem der heute 20-Jährige in der vergangenen Zeit in München nicht überzeugen konnte. Und das, obwohl er 2016 mit großen Vorschusslorbeeren für 35 Millionen Euro von Benfica Lissabon zum FC Bayern wechselte.

Doch anstatt sich in der Premier League zu präsentieren, steckt er tief in der Krise. Und wird dafür übel angefeindet.

"Wir sprechen hier über Renato Sanches, den 'Golden Boy', stimmt's? Ich sah ihn bei Bayern München und in der Champions League spielen. Er ist hierher gekommen und du denkst: 'Was hat dieser Junge eigentlich?' Ich mache keine Späße. Was er zeigt, ist jämmerlich." Das sagte Robbie Savage, der ehemalige walisische Naionalspieler nach dem jüngsten 0:0 von Swansea City gegen den AFC Bournemouth. Savage ist aktuell TV-Experte beim Sender BT Sports.

Lesen Sie hier: Die Talfahrt von Renato Sanches

Savage ist tief enttäuscht von Sanches. "Du erwartest einfach mehr von so einem Jungen", sagte Savage. Und damit steht er nicht alleine da.

Tim Sherwood, zuletzt Trainer bei Aston Villa, saß auch in der Experten-Runde: "Wenn dieser Spieler aus der eigenen Jugendakademie wäre, würde er nie wieder spielen. Er spielt genauso wie in seinem ersten Spiel, er hat sich nicht verbessert. Warum geben sie ihm noch weitere Chancen?"

Ob Sanches am Ende wirklich zum FC Bayern zurückkehrt, ist völlig offen. Die aktuellen Leistungen sprechen nicht dafür.

FIFA 18: Die besten Talente für den mittelgroßen Geldbeutel

Torhüter: 1<b>Bartlomiej Dragowski (TW, 19, AC Florenz)</b> – Gesamtbewertung: 71/Potenzial: 86/Marktwert: 4.2 Millionen Euro Zur Galerie
Torhüter: 1Bartlomiej Dragowski (TW, 19, AC Florenz) – Gesamtbewertung: 71/Potenzial: 86/Marktwert: 4.2 Millionen Euro ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt