01. Oktober 2019 / 12:41 Uhr

Hiobsbotschaft für Eintracht Frankfurt: Keeper Kevin Trapp fällt bis zur Winterpause aus

Hiobsbotschaft für Eintracht Frankfurt: Keeper Kevin Trapp fällt bis zur Winterpause aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Eintracht-Keeper Kevin Trapp wird der Eintracht länger fehlen.
Eintracht-Keeper Kevin Trapp wird der Eintracht länger fehlen. © (c) Copyright 2019, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Anzeige

Bundesligist Eintracht Frankfurt muss die restliche Hinrunde auf Torwart Kevin Trapp verzichten. Der 29-Jährige hat sich im Auswärtsspiel bei Union Berlin einen Anriss der Rotatorenmanschette in der linken Schulter zugezogen - und muss operiert werden.

Anzeige
Anzeige

Hiobsbotschaft für Eintracht Frankfurt: Der Bundesligist wird bis zur Winterpause auf die Dienste von Nationaltorwart Kevin Trapp verzichten müssen. Der 29-Jährige verletzte sich im Liga-Auswärtsspiel bei Union Berlin. Nun gab der Klub die Diagnose bekannt: Anriss der Rotatorenmanschette in der linken Schulter.

Mehr vom SPORTBUZZER

Trapp wird sich einer Operation unterziehen müssen - und fällt für den Rest der Hinrunde aus. „Das ist leider keine gute Nachricht für Kevin und für uns. Wir wünschen ihm gute Besserung und sind zuversichtlich, dass er in bester Verfassung zurückkommt. Unser vollstes Vertrauen gilt Frederik Rönnow, der Kevin sicherlich gut vertreten wird“, lautete ein Statement von Sportdirektor Bruno Hübner in einer Klubmeldung.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©
Anzeige

Trapp hatte sich die schwere Verletzung kurz vor Schluss bei einem Zusammenprall mit Makoto Hasebe zugezogen. Der Frankfurter Abwehrchef erlitt dabei eine Gehirnerschütterung und fehlt den Hessen ebenfalls am Donnerstag im zweiten Gruppenspiel der Europa League beim portugiesischen Vertreter Vitoria Guimarães.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN