12. Februar 2019 / 14:18 Uhr

Hitzlsperger löst Reschke ab - Die Netzreaktionen zum Umbruch beim VfB Stuttgart

Hitzlsperger löst Reschke ab - Die Netzreaktionen zum Umbruch beim VfB Stuttgart

Angelo Freimuth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Stuttgart-Präsident Wolfgang Dietrich hat Thomas Hitzlsperger als neuen Sportvorstand geholt - die Fans sind skeptisch.
Stuttgart-Präsident Wolfgang Dietrich hat Thomas Hitzlsperger als neuen Sportvorstand geholt - die Fans sind skeptisch. © Getty/Montage
Anzeige

Die sportliche Krise beim VfB Stuttgart hat Sportvorstand Michael Reschke den Job gekostet. Der 61-Jährige wird mit sofortiger Wirkung durch Thomas Hitzlsperger ersetzt. Der SPORTBUZZER hat die Netzreaktionen zum Stuttgart-Beben gesammelt. 

Anzeige
Anzeige

Nach nur eineinhalb Jahren hat sich der VfB Stuttgart von Sportvorstand Michael Reschke getrennt. Der 2017 vom FC Bayern München als Hoffnungsträger gekommene Kaderplaner wird mit sofortiger Wirkung durch Thomas Hitzlsperger ersetzt. Der 36-Jährige gewann 2007 als Spieler mit den Schwaben die Deutsche Meisterschaft und arbeitete nach seinem Karriereende 2013 zunächst als TV-Experte und schließlich als Direktor des Nachwuchsleitungszentrums des VfB Stuttgart. Als Verantwortlicher soll er den Bundesligisten nun vor dem Abstieg bewahren. Mit 15 Punkten steht das Team von Trainer Markus Weinzierl derzeit auf dem Relegationsplatz.

Die Neuzugänge des VfB Stuttgart 2018/19

Nicolas Gonzalez und Pablo Maffeo gehörten zu den Großinvestitionen des VfB Stuttgart in der Saison 2018/19. Wie kauften die Schwaben ein? Der Überblick. Zur Galerie
Nicolas Gonzalez und Pablo Maffeo gehörten zu den Großinvestitionen des VfB Stuttgart in der Saison 2018/19. Wie kauften die Schwaben ein? Der Überblick. ©
Anzeige
LESENSWERT

Viele Nutzer in den sozialen Medien reagierten mit Galgenhumor, manche aber auch mit scharfer Kritik an VfB-Präsident Wolfgang Dietrich. Der einflussreiche Macher beim Bundesligisten hatte sich zuletzt mit Klub-Legende Guido Buchwald überworfen, der anschließend von allen Ämtern im Verein zurücktrat. Fans werfen Dietrich vor, nicht die Verantwortung für die sportliche Krise mit zuletzt nur einem Punkt aus den letzten sechs Spielen zu übernehmen. Der SPORTBUZZER hat die besten Netzreaktionen auf das Stuttgart-Beben gesammelt!

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt