06. August 2019 / 10:11 Uhr

Holstein Kiel: FC St. Pauli mit Interesse an Dominik Schmidt

Holstein Kiel: FC St. Pauli mit Interesse an Dominik Schmidt

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Der FC St. Pauli signalisiert Interesse an KSV-Innenverteidiger Dominik Schmidt.
Der FC St. Pauli signalisiert Interesse an KSV-Innenverteidiger Dominik Schmidt. © PAT°SCHEIDEMANN | 2019
Anzeige

Vertrag des 32-jährigen Abwehr-Routiniers läuft im Juli 2020 aus

Anzeige
Anzeige

Nach Informationen des Online-Portals Liga-zwei.de ist der Kiezclub FC St. Pauli an KSV-Vizekapitän und Innenverteidiger Dominik Schmidt interessiert. Schmidt, dessen Vertrag im Juli 2020 ausläuft, lief bisher in 134 Spielen für die KSV Holstein auf. Der 32-Jährige wechselte 2015 von Preußen Münster ins Storchennest.

Nach der schweren Verletzung von Kapitän und Abwehrchef Christopher Avevor im Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth sucht Zweitligist FC St. Pauli händeringend nach Verstärkung für die Defensive. Der 27-jährige, gebürtige Kieler zog sich bei der 1:3-Heimniederlage gegen die SpVgg einen Bruch des linken Wadenbeins und einen Riss der vorderen Syndesmose zu und fällt damit Monate lang aus.

Weitere News aus Kiel

Kader Holstein Kiel Saison 2019/20

Holstein Kiel Team Zur Galerie
Holstein Kiel Team ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt