09. November 2019 / 01:35 Uhr

2. Liga: Holstein Kiel gegen HSV live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

2. Liga: Holstein Kiel gegen HSV live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Holstein Kiel gegen Hamburger SV: Jubeln die Störche mit Emmanuel Iyoha und Janni Luca Serra wieder gegen den HSV?
Holstein Kiel gegen Hamburger SV: Jubeln die Störche mit Emmanuel Iyoha und Janni Luca Serra wieder gegen den HSV? © imago images/pmk
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das Samstagsspiel in der 2. Liga, Holstein Kiel gegen Hamburger SV!     

Anzeige
Anzeige

Keine einfache Sache für den HSV! Vor der Partie Holstein Kiel gegen Hamburger SV am Samstag (13 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) hat man sich selbst um die gute Ausgangsposition im Aufstiegskampf gebracht.

Mehr zum HSV

Das 1:1 bei Wehen Wiesbaden ist für den HSV ärgerlich. Kassieren die Hamburger ihre dritte Pleite gegen Holstein Kiel in Folge, könnten der VfB Stuttgart im Parallelspiel in Osnabrück oder Arminia Bielefeld am Sonntag in Nürnberg mit einem Sieg am HSV vorbeiziehen. ,,Unser Auftritt in Wehen war nicht gut, uns hat ein wenig die Frische gefehlt", konstatiert HSV-Trainer Dieter Hecking (55) vor dem Spiel in Kiel, ,,wir brauchen in jedem Spiel 100 Prozent, das ist zuletzt gegen jedes Team die Voraussetzung gewesen. Wenn wir so fahrig spielen wie letzte Woche, werden wir in Kiel nicht gewinnen."

Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennst Du von oben?

Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennt ihr? Macht mit bei der <b>SPORT</b>BUZZER-Challenge!  Zur Galerie
Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennt ihr? Macht mit bei der SPORTBUZZER-Challenge!  ©
Anzeige

Mit Ole Werner (31) hat Holstein Kiel den aktuell jüngsten Zweitliga-Coach auf der Bank. Es ist sein erstes Hamburg-Holstein-Derby. ,,Wir haben gezeigt, dass wir gegen Top-Klubs bestehen können", sagte Werner dem Kicker-Sportmagazin (Donnerstag-Ausgabe) in einem Interview, ,,das wollen wir bestätigen. Aber nicht nur, weil es gegen den HSV geht, sondern weil wir die Punkte brauchen."

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©

Die Bilanz der Kieler unter Werner ist mit neun Punkten aus sechs Zweitliga-Spielen dabei noch ausbaufähig. Zudem muss die Mannschaft das bittere Pokal-Aus beim Viertligisten SC Verl verdauen. ,,Mit der Entwicklung der letzten Wochen können wir durchaus zufrieden sein", ist Ole Werner dennoch positiv gestimmt, ,,wir erkennen, dass die Mannschaft auf dem Platz das umsetzt, was wir unter der Woche trainieren. Sie bekommt von Spiel zu Spiel mehr Sicherheit." Beim HSV werden Martin Harnik und Aaron Hunt nach Oberschenkelblessuren ebenso nicht dabei sein wie Josha Vagnoman (Fußwurzelbruch). Den Kielern fehlen Jannik Dehm (Reha) und David Atanga (Sprunggelenk). Eine direkte Gelbsperre droht auf beiden Seiten nicht.

Diese Spieler haben Holstein Kiel in der Vergangenheit geprägt:

Sven Boy trug zwar auch das Trikot von Eintracht Braunschweig, Greuther Fürth und Arminia Bielefeld, aber die mit Abstand längste Amtszeit verbrachte der Verteidiger bei Holstein Kiel. Zwischen 2004 und 2010 bestritt Boy für die Störche 146 Spiele und erzielte sechs Tore. Zur Galerie
Sven Boy trug zwar auch das Trikot von Eintracht Braunschweig, Greuther Fürth und Arminia Bielefeld, aber die mit Abstand längste Amtszeit verbrachte der Verteidiger bei Holstein Kiel. Zwischen 2004 und 2010 bestritt Boy für die Störche 146 Spiele und erzielte sechs Tore. ©

Wie sehe ich das Spiel Holstein Kiel gegen Hamburger SV live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel SV Wehen Wiesbaden gegen Hamburger SV am Samstag ab 13 Uhr live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf den Kanälen Sky Bundesliga 2 (Konferenz), Sky Bundesliga 3 und HD. Reporter ist Jürgen Schmitz. Peter Hardenake moderiert die Konferenzschaltung aus München.

Wird SV Wehen Wiesbaden gegen Hamburger SV live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung der Partie Holstein Kiel gegen Hamburger SV gibt es am Samstag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau und ab 23 Uhr im ,,Aktuellen Sport-Studio" des ZDF im Free-TV.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Live-Stream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Live-Stream für das Zweitligaspiel Holstein Kiel gegen Hamburger SV bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Samstag einen Liveticker zum Spiel Holstein Kiel gegen Hamburger SV an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 12.45 Uhr.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN