05. Mai 2019 / 15:25 Uhr

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen den MSV Duisburg

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen den MSV Duisburg

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Wie schlug sich Holsteins Mittelfeldmotor Alexander Mühling im Heimspiel gegen den MSV Duisburg?
Wie schlug sich Holsteins Mittelfeldmotor Alexander Mühling im Heimspiel gegen den MSV Duisburg?
Anzeige

Holstein Kiel trat am Sonntag vor 12122 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen den MSV Duisburg an: Doch welcher Akteur von den Störchen verdiente sich die Bestnote bei der 0:2-Niederlage?

Anzeige
Anzeige

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Sonntagnachmittag vor 12122Zuschauern im Holstein-Stadion gegen den MSV Duisburg mit 0:2 verloren. Der KN-SPORTBUZZER hat die Bewertungen in einer Bildergalerie zusammengetragen.

Benotung von Holstein Kiel gegen den MSV Duisburg

Dominik Reimann. Note 3. Machtlos bei den Gegentoren. Spielte gut mit und verhinderte in der 12. Minute gegen Stoppelkamp ein frühes Gegentor. Zur Galerie
Dominik Reimann. Note 3. Machtlos bei den Gegentoren. Spielte gut mit und verhinderte in der 12. Minute gegen Stoppelkamp ein frühes Gegentor. ©
Anzeige

Stimmt ab! Welche Noten gibst du den Holstein-Spielern?

Mehr anzeigen

Mehr zu Holstein Kiel - MSV Duisburg

Bilder von der Zweitliga-Partie zwischen Holstein Kiel und dem MSV Duisburg

Kiels Co-Trainer Rainer Ulrich (li.) ist im Gespräch mit MSV-Trainer Torsten Lieberknecht. Zur Galerie
Kiels Co-Trainer Rainer Ulrich (li.) ist im Gespräch mit MSV-Trainer Torsten Lieberknecht. ©

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt