14. April 2019 / 15:35 Uhr

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen FC Ingolstadt 04

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen FC Ingolstadt 04

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Konnte Jae-Sung Lee beim Spiel in Ingolstadt überzeugen?
Konnte Jae-Sung Lee beim Spiel in Ingolstadt überzeugen? © Paesler
Anzeige

Holstein Kiel trat am Sonntag vor 8377 Zuschauern im Audi-Sportpark gegen Ingolstadt an: Doch welcher Akteur von den Störchen verdiente sich die Bestnote beim 1:1-Unentschieden? Der SPORTBUZZER hat die Bewertungen zusammengetragen.

Anzeige
Anzeige

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Sonntagnachmittag vor 8377 Zuschauern im Audi-Sportpark gegen den abstiegsbedrohten FC Ingolstadt 1:1-Unentschieden gespielt. Die Führung der Gastgeber durch Lezcano (13.) glich Atakan Karazor per Kopf in der 53. Minute aus.

Die Einzelkritik von Holstein Kiel beim FC Ingolstadt 04

Dominik Reimann. Note 3,5. Wenig gefordert, beim Tor ohne Chance. Machte seine Sache ordentlich. Zur Galerie
Dominik Reimann. Note 3,5. Wenig gefordert, beim Tor ohne Chance. Machte seine Sache ordentlich. ©
Anzeige

Stimmt ab! Welche Noten gibst du den Holstein-Spielern?

Mehr anzeigen

Bilder von der Zweitliga-Partie zwischen dem FC Ingolstadt 04 und Holstein Kiel

Ingolstadts Trainer Tomas Oral vor seinem Heimspieldebüt gegen Holstein Kiel. Zur Galerie
Ingolstadts Trainer Tomas Oral vor seinem Heimspieldebüt gegen Holstein Kiel. ©
LESENSWERT
Mehr zu Ingolstadt - Holstein Kiel

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt