08. Januar 2019 / 08:48 Uhr

Holstein Kiel in Spanien: Der Dienstag in Opas Liveblog

Holstein Kiel in Spanien: Der Dienstag in Opas Liveblog

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Die Störche bereiten sich im Trainingslager in Spanien auf die Rückrunde vor.
Die Störche bereiten sich im Trainingslager in Spanien auf die Rückrunde vor. © Paesler
Anzeige

Fußball-Tennis und die neuen Marktwerte der Störche waren Thema am Dienstagmorgen

Anzeige

Hier gehts zu den Spielergerüchten

Bildermix aus dem Trainingslager

Franck Evina dreht einsam seine Runden auf dem Trainingsplatz. Zur Galerie
Franck Evina dreht einsam seine Runden auf dem Trainingsplatz. ©

Atakan Karazor an der Schulter verletzt

Top-Stimmung beim Zweitligisten Holstein Kiel im Trainingslager im spanischen Oliva Nova. Auch am Dienstag arbeiteten die Störche unter strahlendem Sonnenschein. Passend dazu blühte der Flachs beim internen Fußball-Tennis-Turnier.

Anzeige

Als Sieger durfte das Duo Patrick Herrmann/Julius Alt feiern. Sie imitierten am Ende die Schampus-Orgie nach Formel-1-Rennen – vor den Augen von Cheftrainer Tim Walter in diesem Moment natürlich nur mit Wasserflaschen.

Fußball-Tennis

Holstein Kiel testet gegen Hansa Rostock

Janni Serra: Ich war wohl der schlechteste Spieler auf dem Rasen

Video-Interview mit Torjäger Janni Serra

Kenneth Kronholm klagte derweil später ob der ungewohnt vielen Kopfbälle über Nackenbeschwerden, sein Partner Stefan Thesker im Scherz über „schwere Beine“ wegen der Laufstrecke, die ihm sein zumeist am Netz verharrender Torwart eingebrockt habe. Janni Serra bezeichnete sich dagegen als „wohl schlechtester Spieler auf dem Rasen“. Dem 20-Jährigen fiel die Selbstkritik leicht. Schließlich ist der Kieler Top-Scorer (acht Tore/vier Assists) nach der neuesten Bewertung des Internetportals „transfermarkt.de“ der Shootingstar im Nest der Störche. Der Marktwert des U21-Nationalstürmers stieg demnach von 750.000 auf zwei Millionen Euro.

Den freien Nachmittag wollte das Gros der Kieler bei einem Ausflug ins knapp 100 Kilometer entfernte Valencia genießen. „Wahrscheinlich bei einem schönen Kaffe und einem leckeren Essen“, sagte Thesker. Als Touristenführer hatte er seinen Zimmerkollegen „Jojo“ van den Bergh ausgewählt: „Jojo hat in Spanien gespielt. Der kennt sich mit der Sprache aus.“


Die neuen Marktwerte der Störche

Andreas Geidel führt euch durch den Tag
Physio Tim Höper arbeitet mit David Kinsombi, Aaron Seydel, Jonas Meffert und Franck Evina
Mehr Infos aus dem Trainingslager der Störche

Der Saisonverlauf von Holstein Kiel in der Zweitliga-Spielzeit 2018/19.

1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). Zur Galerie
1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). ©

Die Physios von Holstein Kiel arbeiten im Trainingslager auf Hochtouren