05. Januar 2019 / 19:24 Uhr

Holstein Kiel in Spanien: Der Sonnabend in Opas Liveblog

Holstein Kiel in Spanien: Der Sonnabend in Opas Liveblog

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Holstein-Experte Andreas Geidel berichtet aus dem Trainingslager in Spanien.
Holstein-Experte Andreas Geidel berichtet aus dem Trainingslager in Spanien. © Andrè Haase
Anzeige

Störche-Experte Andreas Geidel berichtet aus dem Trainingslager in Oliva Nova

Anzeige

Andreas Geidel mit KSV-Youngster und U19-Torjäger Justin Njinmah

Andreas Geidel mit Justin Njinmah
Trainingseinheit am Sonnabendnachmittag
Trainingseinheit am Sonnabendnachmittag © Andrè Haase
Andreas Geidel in Oliva (Spanien)
Ein gut gelaunter Aaron Seydel im Flachs mit Holstein-Experte Andreas Geidel.
Ein gut gelaunter Aaron Seydel im Flachs mit Holstein-Experte Andreas Geidel. © Andrè Haase
Weitere News

Der Saisonverlauf von Holstein Kiel in der Zweitliga-Spielzeit 2018/19.

1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). Zur Galerie
1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). ©

Superstimmung bei den Profis des Zweitligisten Holstein Kiel im Trainingslager im spanischen Oliva Nova. Hervorragend präparierte Rasenflächen im Golf & Beach Resort, dazu Sonnenschein und noch fast 20 Grad am Nachmittag – beste Bedingungen rund 100 Kilometer südlich von Valencia, um sich auf den Start der 16-teiligen Restserie mit dem Auftakt am 30. Januar in Heidenheim vorzubereiten.
28 Spieler umfasst das Aufgebot von Cheftrainer Tim Walter. Mit dem 34-jährigen Dominic Peitz als ältestem Akteur und Justin Njinmah als 18-jährigem Küken. Der Flügelstürmer der Kieler U19 ist zusammen mit Barne Pernot und Julius Alt (beide U23) einer von drei Nachwuchs-Assen im Kreis der Profis. Ebenfalls am Start ist Neuzugang Franck Evina (FC Bayern II), der allerdings ob der Folgen eines Muskelfaserrisses ein Individualprogramm betreibt. Wie auch die ebenfalls im Aufbau befindlichen oder angeschlagenen Jonas Meffert und Jannik Dehm (beide muskuläre Probleme), Aaron Seydel (Fersenreizung) und Tim Weiner (Schulterprellung). Kapitän David Kinsombi musste die Trainingseinheit nach einem schmerzhaften Zweikampf zwecks Schonung abbrechen.
Neben den Störchen logieren auch die belgischen Erstligisten KAA Gent, am Donnerstag (14.30 Uhr) Testgegner der Kieler, und KV Mechelen (Holstein-Gegner am Montag um 15 Uhr) sowie die Junioren des PSV Eindhoven im Ferien-Resort von Oliva Nova.