14. Juni 2019 / 14:08 Uhr

Holstein Kiel: Trainingsauftakt nicht am 19. Juni, sondern am 20.

Holstein Kiel: Trainingsauftakt nicht am 19. Juni, sondern am 20.

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Torhüter Dominik Reimann startet mit seinen Mannschaftskollegen am 20. Juni in die Saisonvorbereitung.
Torhüter Dominik Reimann startet mit seinen Mannschaftskollegen am 20. Juni in die Saisonvorbereitung. © Paar
Anzeige

Die genauen Zeiten für den Laktattest sowie die erste Trainingseinheit werden noch bekanntgegeben.

Anzeige

Zweitligist Holstein Kiel hat den Sommerfahrplan aktualisiert. Entgegen der ursprünglichen Kommunikation findet der Trainingsauftakt für die Saison 2019/20 nicht am Mittwoch, 19. Juni, sondern am Donnerstag, 20. Juni, statt. Die genauen Zeiten für den Laktattest sowie die erste Trainingseinheit werden noch bekanntgegeben. Zudem ist ein weiteres Testspiel bestätigt. Im Rahmen des Trainingslagers in Österreich treffen die Störche am Dienstag, 9. Juli, in Bad Tatzmannsdorf auf den russischen Erstligisten FK Achmat Grosny.

Anzeige

Feststehende Termine:

20.06.                                Laktattest & Trainingsauftakt in Kiel-Projensdorf

22.06.                                Testspiel Eckernförder SV – KSV Holstein

23.06. – 28.06.           Trainingslager Kremmen (Brandenburg)

26.06.                                Testspiel SV Falkensee-Finkenkrug – KSV Holstein

28.06.                                Testspiel FC Schönberg 95 – KSV Holstein

03.07.                                Testspiel Odense BK – KSV Holstein

07.07. – 14.07.           Trainingslager Bad Tatzmannsdorf (Österreich)

09.07.                                Testspiel FK Achmat Grosny – KSV Holstein

13.07.                                Testspiel SV Mattersburg – KSV Holstein

26.07. – 29.07.            Erstes Meisterschaftsspiel NN

Weitere News zu Holstein Kiel

Genaue Uhrzeiten und weitere Termine für Testspiele sowie Media-Days etc. werden nach Festlegung über die Vereins-Homepage und auf den Social-Media-Kanälen der KSV kommuniziert.