11. November 2020 / 13:29 Uhr

Holstein-Podcast: Der Plapperstorch - Folge 2

Holstein-Podcast: Der Plapperstorch - Folge 2

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Willkommen beim Holstein-Podcast - Der Plapperstorch
Willkommen beim Holstein-Podcast - Der Plapperstorch
Anzeige

Heute: Eine kleine Analyse zum Nordderby  - warum konnte Holstein Kiel das Spiel in der zweiten Halbzeit drehen

Anzeige

Der KN-Sportbuzzer präsentiert euch die zweite Folge des Podcast "Der Plapperstorch" rund um den Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel. Viel Spaß dabei.

Anzeige

Steckbriefe des „Plapperstorch“-Trios:


Name: Andreas Geidel

Spitzname: „Opa“

Alter: unbekannt (Insider munkeln, er sei schon über 70 Lenze)

Zur Person: Berichtet seit gefühlten 100 Jahren über den Fußball im Allgemeinen (WM, EM) und Holstein Kiel im Speziellen. Für den KN-Sportbuzzer, die Kieler Nachrichten, den kicker und andere überregionale Zeitungen.


Persönliche Erfolge als aktiver Fußballer (aus der Zeit, als noch mit echten Lederbällen gekickt wurde): Ein halbes Jahr Dritte Liga bei Hertha BSC II. Gab schon mit 19 den Libero – der damals guten Technik und der ökonomischen Laufarbeit sei Dank.

Holstein-Podcast: Der Plapperstorch Folge 2

Name: Andrè Haase

Spitzname: „Hoppel“

Alter: 55

Zur Person: Berichtet über Holstein Kiel und den Amateurfußball im Lande für die Kieler Nachrichten, den KN-Sportbuzzer und KN-online.

Persönliche Erfolge als aktiver Fußballer: Torwart-Legende des Preetzer TSV (auch in der dritten Halbzeit) und Auswahl-Keeper (gab es damals wirklich keine besseren Ballfänger?).

Holstein-Podcast: Der Plapperstorch - Folge 1

Name: Nils Voss

Spitzname: „Vossi“

Alter: 32

Zur Person: Gemeinschaftsschullehrer in Bad Bramstedt. Holstein-Fan seit 2009 – auch wegen seines Kumpels und Störche-Urgestein Tim Siedschlag („Er als Spieler, ich als Anhänger“). Aktuell Co-Trainer (B-Lizenz) des Landesligisten SV Tungendorf.

Persönliche Erfolge als aktiver Fußballer: Extrem kopfballstarker Erfinder der Langsamkeit, Teil der Kreisliga-Mannschaft des Jahres 2014.

Weitere Infos zu Holstein Kiel lesen Sie hier.