08. Juni 2020 / 17:15 Uhr

Holt sich der Rümpeler SV den Titel "Deutschlands legendärste Kabine"?

Holt sich der Rümpeler SV den Titel "Deutschlands legendärste Kabine"?

Hendrik König
Lübecker Nachrichten
Der Rümpeler SV hat die Möglichkeit, den Titel Deutschlands legendärste Kabine zu holen.
Der Rümpeler SV hat die Möglichkeit, den Titel "Deutschlands legendärste Kabine" zu holen. © Lukas Tost
Anzeige

Neben dem RSV ist mit dem SC Elmenhorst noch ein weiterer Klub aus dem Kreis Stormarn dabei.

Anzeige

Der Sportbuzzer hatte schon im April diesen Jahres darüber berichtet: Das bundesweite Fußballportal FuPa.net hatte im Frühjahr damit angefangen, die beste Kabine im deutschen Amateurfußball zu suchen. Sieben Vorrunden hatte es gegeben, es stehen also mittlerweile alle sieben Finalisten fest, die sich ab dem 10. Juni um den Titel "Deutschlands legendärste Kabine" duellieren. Der SC Elmenhorst sicherte sich seine Finalteilnahme mit deutlichem Vorsprung und freute sich ungemein über diesen Erfolg. Mit im Rennen ist aber auch noch ein zweiter Klub aus dem Kreis Stormarn - und zwar einer, der seine Aufstiegssaison wohlmöglich sogar noch krönen kann. Und zwar der Rümpeler SV, für den der Titel die Kirsche auf der Torte werden könnte. Der RSV wurde Meister der Kreisklasse C, sammelte ganze 39 von 42 möglichen Punkten und stellt mit David Sindt (21 Tore) und Patrick Espe (20) gleich zwei der drei besten Torschützen in dieser Spielklasse.

Anzeige
Mehr News aus der LN-Region

Kabine des Rümpeler SV soll noch mit Kunstrasen ausgestattet werden

Was aber macht die Kabine der Grün-Weißen so besonders? "Wir vom Rümpeler SV freuen uns sehr über die neue Kabine und sind besonders stolz darauf, dass wir alles in Eigenregie und mit Spenden aus der ersten Herren und dem Umfeld der Mannschaft finanziert haben. Es gibt der Kabine einen besonderen Kick, da man weiß, dass jeder sein Herzblut reingesteckt hat, man ein Team ist und wir alle Kumpels sind, die lange in diesem Verein zusammenspielen wollen." Allerdings ist die Kabine noch nicht ganz fertig."Wir haben uns dafür entschieden, Kunstrasen in die Kabine zu legen, der unserer Fußbodenheizung keine Probleme macht. Unsere Kabinentür wird von innen und außen noch verschönert, um uns zu pushen und dem Gegner zu zeigen, was auf ihn zukommt. Außerdem werden wir uns in der Mannschaft ein Motto aussuchen, das an die letzte freie Wand gemalt wird und uns nochmal den letzten Adrenalinkick geben wird", so Spieler Jan Vogelsang. "Die Spiegel auf jedem Platz können einem dabei helfen, die eigene Frisur zu richten, bevor es losgeht. Oder auch um zu zeigen, mit welchen super Typen man gleich das Spiel rockt", heißt es von Seiten des RSV.

Video: So sieht die Kabine des Rümpeler SV auf voller Betriebstemperatur aus

So geht es regelmäßig in der Kabine des Rümpeler SV rund

Playlist reicht von Finch Asozial bis Linkin Park

Aber wie ist eigentlich der Musikgeschmack der Aufsteigertruppe? Gibt es Songs, die direkt vor dem Anpfiff ein absolutes Muss sind? Lukas Tost, Fußballobmann von Rümpel, beantwortet diese Frage mit einem klaren Ja: "So Lieder, die immer laufen, sind "Kenning West", "Abfahrt" von Finch Asozial oder der übliche Partysound vom Ballermann. Aber auch "Last Resort" von Papa Roach oder "Numb" von Linkin Park gehören fest mit ins Programm."

Saison 20/21: Die Sommertransferhighlights aus der LN-Region im Überblick.

Bisher für den Wiener Zweitligisten Floridsdorf am Ball, jetzt für den VfB Lübeck: Osarenren Okungbowa (M.). Zur Galerie
Bisher für den Wiener Zweitligisten Floridsdorf am Ball, jetzt für den VfB Lübeck: Osarenren Okungbowa (M.). ©

Alle sieben Finalteilnehmer im Überblick:

1. FC Bocholt II (Niederrhein), SC Elmenhorst (Schleswig-Holstein), SV Genc Osman Duisburg (Niederrhein), SG 1955 Lüttgenrode (Sachsen-Anhalt), SV Bergisch Gladbach 09 (Mittelrhein), SV Veert I (Niederrhein), Rümpeler SV (Schleswig-Holstein