19. März 2019 / 10:07 Uhr

HSG Exten-Rinteln trennt sich nach internem Knatsch von Coach Torsten Mischke

HSG Exten-Rinteln trennt sich nach internem Knatsch von Coach Torsten Mischke

Daniel Kultau
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
4123228_1_articledetail_torsten-mischke-rechts-loest-im-sommer-seinen-lehrmeister-saulius-tonkunas-auf-der-trainerbank-der-damen-der-hsg-exten-rinteln-ab-foto-tol
Torsten Mischke (rechts) hört als Coach des Damenteams auf. Saulius Tonkunas (links) springt intermisweise ein. © tol
Anzeige

Zwei Spiele vor Saisonschluss muss der Trainer gehen

Anzeige
Anzeige

Die Handballerinnen der HSG Exten-Rinteln benötigen für die nächste Saison einen neuen Coach. Der Regionsligist hat sich nach internen Querelen in der Mannschaft von Coach Torsten Mischke getrennt. Das hat der Verein bekanntgegeben.
Für die letzten beiden Saisonspiele wird Saulius Tonkunas, der Coach der ersten Herrenmannschaft, gemeinsam mit seinem Torjäger Lukas Jurys das Team übernehmen. Für die neue Spielzeit suchen die HSG-Verantwortlichen nun einen neuen Trainer für die Damenmannschaft.

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt