09. Juni 2019 / 12:33 Uhr

Bericht: HSV vor Verpflichtung von Arsenal-Juwel Jordi Osei-Tutu

Bericht: HSV vor Verpflichtung von Arsenal-Juwel Jordi Osei-Tutu

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
LONDON, ENGLAND - APRIL 20:  Jordi Osei-Tutu of Arsenal in action during the Premier League 2 match between West Ham United and Arsenal at London Stadium on April 20, 2018 in London, England.  (Photo by Naomi Baker/Getty Images)
LONDON, ENGLAND - APRIL 20: Jordi Osei-Tutu of Arsenal in action during the Premier League 2 match between West Ham United and Arsenal at London Stadium on April 20, 2018 in London, England. (Photo by Naomi Baker/Getty Images) © 2018 Getty Images
Anzeige

Einem englischen Medienbericht zufolge steht der HSV offenbar vor der Verpflichtung von Jordi Osei-Tutu von Arsenal. Nur die Frage, ob es zu einer Leihe oder einem Kauf komme, sei noch offen.

Anzeige
Anzeige

Wie die englische Zeitung The Sun berichtet, habe sich Jordi Osei-Tutu von Arsenal für einen Wechsel zum Hamburger SV entschieden. Die Gunners sollen auch bereit sein, den Abwehrspieler abzugeben, überlegen aber noch, ob sie ihn direkt an den HSV verkaufen oder nur verleihen wollen.

Der 20-Jährige ist Außenverteidiger und kann auf beiden Seiten eingesetzt werden; er bevorzugt jedoch die rechte Außenbahn. Osei-Tutu war bislang nur für die U23 Arsenals aktiv und hatte noch keine Einsätze in der ersten Mannschaft, abgesehen von der Singapur-Tour Arsenals im Rahmen der Saisonvorbereitung 2018.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©
Anzeige

Jordi Osei-Tutu: Sticht der HSV zwei britische Kontrahenten aus?

Osei-Tutu kam erst 2017 in den Jugendbereich von Arsenal, nachdem er zuvor vom FC Reading ausgebildet wurde. Wie die Sun weiter berichtet, sollen auch Brentford (2. englische Liga) und der schottische Meister Celtic am Rechtsverteidiger dran gewesen sein.

Mehr zum HSV

Wie das englische Boulevard-Blatt spekuliert, wolle Osei-Tutu den Weg seiner Landsleute Jadon Sancho (Borussia Dortmund) und Reiss Nelson (Hoffenheim) gehen und sein Glück in Deutschland versuchen.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt