11. August 2019 / 17:44 Uhr

HSV-Aufstellung gegen Chemnitz fix: Bakery Jatta in der Startelf

HSV-Aufstellung gegen Chemnitz fix: Bakery Jatta in der Startelf

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bakery Jatta steht nach der Affäre um seine Identität beim Pokalspiel in Chemnitz schon wieder in der Startaufstellung des HSV.
Bakery Jatta steht nach der Affäre um seine Identität beim Pokalspiel in Chemnitz schon wieder in der Startaufstellung des HSV. © 2019 Getty Images
Anzeige

Am Sonntagabend muss der Hamburger SV in der ersten Runde im DFB-Pokal beim Chemnitzer FC ran. Bei seiner Aufstellung setzt HSV-Trainer Dieter Hecking nach dem Wirbel um dessen Identität auch auf Bakery Jatta.

Anzeige
Anzeige

Der Hamburger SV will an sein erfolgreiches Pokaljahr in der Vorsaison anknüpfen. Damals ging es bis ins Halbfinale, wo erst Bundesligist RB Leipzig die Hanseaten stoppen konnte. Am Sonntag (18.30 Uhr/So könnt ihr es sehen!) erfolgt für den HSV der Auftakt in der neuen Pokalsaison bei Drittligist Chemnitzer FC. HSV-Trainer Dieter setzt dabei auch auf Bakery Jatta, um den es zuletzt viel Wirbel gegeben hatte.

Die Aufstellung: So spielt der HSV gegen den Chemnitzer FC

Die HSV-Aufstellung beim Chemnitzer FC

Daniel Heuer Fernandes Zur Galerie
Daniel Heuer Fernandes ©
Anzeige

Hecking hat Bakery Jatta mit nach Sachsen genommen - und lässt ihn direkt von Beginn an ran. Der Gambier sah sich zuletzt mit Zweifeln an seiner Identität konfrontiert. Ein Bericht der SportBild vom vergangenen Mittwoch warf unter anderem Zweifel an Name und Alter des HSV-Profis auf, der 2015 als Flüchtling nach Deutschland gekommen war. Spieler und Verantwortliche der Hamburger stellten sich seither aber hinter ihn und auch Trainer Hecking hat angekündigt auch in Chemnitz auf Jatta zu bauen: "Wir nehmen ihn natürlich mit. Es gibt keinen Grund, ihn hierzulassen", hatte er auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gesagt.

Zuletzt positive Signale für Jattas Glaubwürdigkeit

Zuletzt entlastete die Bremer Innenbehörde Jatta. Gegenüber dem Hamburger Abendblatt teilte die Behörde am Freitag Einzelheiten zur Einreise Jattas mit. Der Gambier sei im Sommer 2015 zunächst ohne gültigen Reisepass nach Deutschland gekommen. Danach soll er einen Pass in seiner Heimat beantragt haben, der auf dem Postweg nach Deutschland geschickt wurde. Dieser trägt das Ausstellungsdatum 27. Januar 2016. Die Echtheit des Dokuments, mit dem auch das Geburtsdatum Jattas (6. Juni 1998) bestätigt wird, soll laut Abendblatt vom Bremer Migrationsamt überprüft worden sein

Mehr vom SPORTBUZZER

Verzichten muss der HSV gegen Chemnitz auch auf seinen Kapitän Aaron Hunt. Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich verletzt. Auch Innenverteidiger Ewerton musste passen. Er hat sich eine Sprunggelenkverletzung zugezogen. Hecking: „Wichtig ist: Der HSV muss in die zweite Runde des DFB-Pokals. Ich glaube, dass wir die Mittel haben, die Runde überzeugend zu überstehen.“

So spielt Gastgeber Chemnitzer FC

Gastgeber Chemnitz ist in den vergangenen neun Jahren sieben Mal in der ersten Runde des Pokals ausgeschieden. Im Verein herrscht zur Zeit angespannte Stimmung, nachdem man sich von Kapitän Daniel Frahn wegen dessen angeblicher Nähe zu rechtsextremen Fans getrennt hatte. Trainer David Bergner setzt gegen den HSV auf folgende Elf:

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN